Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Hero Middlepair play

Alt
Standard
NL10 Hero Middlepair play - 24-04-2013, 13:53
(#1)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Hi,

stats 32/25/61 99 Hände.
Cbet:90 (10)


On Game No-Limit Hold'em, $0.10 BB (4 handed) - On Game Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Hero (SB) ($10.42)
BB ($27.05)
UTG ($14.23)
Button ($10.56)

Preflop: Hero is SB with ,
UTG bets $0.30, 1 fold, Hero calls $0.25, 1 fold

Flop: ($0.70) , , (2 players)
Hero checks, UTG bets $0.45, Hero calls $0.45

Turn: ($1.60) (2 players)
Hero checks, UTG bets $0.90, Hero raises $2, UTG calls $1.10

River: ($5.60) (2 players)
Hero checks, UTG checks

Total pot: $5.60
 
Alt
Standard
25-04-2013, 11:10
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Ich würde den Turn einfach x/f, denke dass du hier oft zumindest am Turn auf diese Karte gecallt wirst wenn er nochmal barrelt. Er kann viele Draws oder Made Hands in seiner Range haben oder aufpicken die er aufgrund von Odds und Position nicht weglegen wird. Der River ist dann natürlich eine schlechte Karte zum Barreln, aber das ist eh so ein großes Problem mit dem Spiel von Pairs OOP ohne Initiative.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Post
25-04-2013, 12:48
(#3)
Benutzerbild von bjoehand
Since: Feb 2013
Posts: 37
Ich würde hier wenn ich nicht sogar direkt folde entweder preflop oder flop schon raisen. Ganz einfach aus dem Grund den xflxx angesprochen hat dass kleine Pockets ohne initiative nicht besonders angenehm zu spielen sind.
Aber gut meiner Meinung nach gar nicht soo schlecht für dich immerhin bist du solange er kein overpair oder ne 9 hat noch vorne und also unbedingt willst du den turn hier doch nicht sehen oder? Ich mein jede Karte größer als ne 6 ist potentiell schlecht für dich. Gerade wenn er meistens ne cbet spielt gewinnst du dadurch evtl direkt den pot und das würde zumindest mir in der Situation um einiges lieber sein als eventuell ein bisschen mehr am Showdown zu gewinnen und auf dem Weg dorthin überhaupt keine Ahnung zu haben wo ich jetzt steh.