Alt
Standard
SnG in Las Vegas - 25-04-2013, 19:03
(#1)
Benutzerbild von toxiselect
Since: Aug 2010
Posts: 40
Hallo...

Ich fliege nächste Woche nach Las Vegas.

Kann mir jemand Casinos ans Herz legen, in denen SnGs im Bereich bis 100$ angeboten werden?

Danke für eure Antworten im vorraus...
 
Alt
Standard
25-04-2013, 21:32
(#2)
Benutzerbild von StoneOldNuts
Since: Mar 2012
Posts: 944
Frag mal den xflixx in seinem Blog, der war schon oft da, und hat ne App oder so, wo man die akutellen Tische der Casinos immer sieht. Obwohl der eigentlich Cash Game spielt, sollten da vielleicht auch SnGs drin stehen.


Zitat aus einem Online-Artikel über schlechte Poker-Ratschläge: ´ Tournament poker is all about survival ´
" Its not about survival! I really don’t give a shit if Phil Hellmuth tells you its about survival.

Phil Hellmuth is a donk and doesnt know better.
"
 
Alt
Standard
25-04-2013, 22:05
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Wäre mir nicht bekannt, dass es in Vegas (oder sonst irgendwo) regulär live SNGs gibt?

Standard sind Turniere, also feste Startzeit und flexible Teilnehmerzahl. Turniere gibts in Vegas eigentlich überall wo auch Cash Games angeboten werden, in vielen Casinos auch mit sehr niedrigen Buy-ins, also unter $100. Turniere in den großen Pokerrooms auf dem Strip (Venetian, Bellagio, Aria, Wynn) fangen aber alle erst über $100 an wenn ich mich nicht täusche. MGM hat glaube ich auch was in der $80 Gegend und Ceasars Palace auch.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
26-04-2013, 12:16
(#4)
Gelöschter Benutzer
Du findest allerdings rund um Turnier-serien SNG Satellites, die in so genannten Lammers (Chips, mit denen man sich in Turniere einkaufen kann) auszahlen. Diese kann man mit etwas Geschick leicht 1zu1 verkaufen.

Grüße
 
Alt
Standard
16-05-2013, 22:01
(#6)
Benutzerbild von toxiselect
Since: Aug 2010
Posts: 40
Teilnehmerzahlen bei Turnieren im Excalibur und Luxor varrierte von zehn bis 24 Personen. 28$ von den 40 $ im Excalibur wanderten in den Pott. Rest Servicegebühr usw.

Meine Güte, was man da erlebt. Wie kann man sich nur total betrunken an den Pokertisch setzen und weiter einen Drink nach dem anderen kippen?

Wahrscheinlich sieht man solche Koryphäen nur in Las Vegas.
 
Alt
Standard
17-05-2013, 14:44
(#7)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von toxiselect Beitrag anzeigen
Meine Güte, was man da erlebt. Wie kann man sich nur total betrunken an den Pokertisch setzen und weiter einen Drink nach dem anderen kippen?
Da die Drinks kostenlos sind, finde ich das nicht so merkwürdig. Sowas sieht man bei den Turnieren mit kleinen Buy-ins schon öfter, genauso wie an den 1/2$ Cashgame Tischen. Ich müsste lügen, wenn ich behaupten würde ich hätte das nicht auch schon öfter mal gemacht. Die Leute kommen ja um etwas Spaß zu haben und so super Ernst nehmen das wohl die wenigsten.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!