Alt
Standard
SnG Handreview - 01-05-2013, 14:58
(#1)
Benutzerbild von Juniper_P
Since: Apr 2013
Posts: 70
Im neuen Basicsvideo ist eine Hand in der folgendes passiert: UTG´+1 raist und der Spieler selber ist in middle position und callt das mit AJo, auch wenn da ein Fold besser gewesen wäre. Soweit klar. Ich hab mich aber gefragt wie man die Hand gespielt hätte, wenn man selber UTG oder UTG+1 wäre und selber den Pot eröffnen könnte. Sollte man dann eher callen oder gleich einen Raise in Erwägung ziehen. Und wie verändert sich das in Früh- bzw Spätphase des Turniers.

Und sollte man wenn UTG sagen wir callt und wir sitzen in middle position das auch weglegen oder ist da ein Call oder Raise ok?

Ich frage deshalb, weil für mich persönlich AJ immer etwas tricky ist, denn trifft man das Ass und wurde preflop gecalled liegt man oftmals hinten.

Geändert von Juniper_P (01-05-2013 um 15:03 Uhr).