Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

$3,50 | Bubble mit 99 im CO

Alt
Question
$3,50 | Bubble mit 99 im CO - 01-05-2013, 15:59
(#1)
Benutzerbild von TomNets
Since: Aug 2007
Posts: 178
Hi Intellis!

Wir sind schon seit ca. 40 Händen an der Bubble eines $3,50 nonturbo STT, also ca. 10 Orbits. Es ging immer ein wenig hin und her - ohne große Action. Alle recht tight und sind vorher auch nicht durch besondere Moves aufgefallen. Ich war auch nicht übermäßig aktiv. Aus dem CO ca. jede 3 Hand openraised.

Nun finde ich im CO 'The German Virgin'...

Stats des Villains (SB) auf 129 Hände 22/14 und 0% 3Bets (Fold to Steal 86% auf 29 Steals)

Call oder Fold?


PokerStars No-Limit Hold'em, 3.5 Tournament, 75/150 Blinds (4 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

BB (t3,230)
Hero (UTG) (t3,747)
Button (t4,615)
SB (t1,908)

Hero's M: 16.65

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets t322, 1 fold, SB raises to t1,908 (All-In), 1 fold, Hero ???

 
Alt
Standard
01-05-2013, 16:07
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
0% 3Bets (Fold to Steal 86% auf 29 Steals)
Wird wohl seine erste 3bet nicht mit A2o spielen, oder?
Sonderlich viel FE hadder ned und dürfte sich dessen bewusst sein.

Glaube irgendwie nicht, dass der Call sich rechnet..
 
Alt
Standard
02-05-2013, 15:21
(#3)
Benutzerbild von dhistos
Since: Jul 2012
Posts: 29
gegen eine normale shovingrange liegst du hier deutlich vorne imo.
Die Stats und die Bubble könnten Faktoren sein um eine Marginale calling Hand
wie 77 und AT hier wegzuschmeißen. 99 sind mir hier einfach zu stark. Man sieht hier
oft eine Hand wie 66-88 oder hat einen CF, der aufgrund der Pot odds akzeptabel ist.
Es kann auch sein, dass er nach 40 Bubble Händen die Geduld verloren hat.

PS: Wenn die Gegner schon so Tight sind, dass du überlegst 99 zu folden,
dann spiele in solchen Situationen hyper agressiv und nutze dass ängstliche Bubble
Play aus.
 
Alt
Standard
02-05-2013, 16:27
(#4)
Benutzerbild von Squasher18
Since: Apr 2012
Posts: 198
Zitat:
Zitat von dhistos Beitrag anzeigen
gegen eine normale shovingrange liegst du hier deutlich vorne imo.
Die Stats und die Bubble könnten Faktoren sein um eine Marginale calling Hand
wie 77 und AT hier wegzuschmeißen. 99 sind mir hier einfach zu stark. Man sieht hier
oft eine Hand wie 66-88 oder hat einen CF, der aufgrund der Pot odds akzeptabel ist.
Es kann auch sein, dass er nach 40 Bubble Händen die Geduld verloren hat.

PS: Wenn die Gegner schon so Tight sind, dass du überlegst 99 zu folden,
dann spiele in solchen Situationen hyper agressiv und nutze dass ängstliche Bubble
Play aus.
+1

Die "German Virgins" sind mir einfach zu gut. Da bräuchte ich schon nen dicken Read, um da rauszukommen.
Villain ist kein totaler Rock, bei dem man davon ausgehen kann, dass er nur die Preflopnuts 3bettet. Möglicherweise hatte er einfach noch nicht die geeignete Situation für eine 3bet.
 
Alt
Standard
03-05-2013, 15:38
(#5)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Zitat:
Zitat von dhistos Beitrag anzeigen
gegen eine normale shovingrange liegst du hier deutlich vorne imo.
Die Stats und die Bubble könnten Faktoren sein um eine Marginale calling Hand
wie 77 und AT hier wegzuschmeißen. 99 sind mir hier einfach zu stark. Man sieht hier
oft eine Hand wie 66-88 oder hat einen CF, der aufgrund der Pot odds akzeptabel ist.
Es kann auch sein, dass er nach 40 Bubble Händen die Geduld verloren hat.
Sehe ich auch so. Denke meine callingrange wird hier schon zumindest + + und + sein. Normalerweise noch looser, aber auf Grund der Dynamik sollte man hier nicht zuuuu light callen.

Zitat:
Zitat von dhistos Beitrag anzeigen
PS: Wenn die Gegner schon so Tight sind, dass du überlegst 99 zu folden,
dann spiele in solchen Situationen hyper agressiv und nutze dass ängstliche Bubble
Play aus.
Diesen Punkt finde ich jedoch viel wichtiger, als die Frage ob wir hier mit callen sollten oder nicht.
Du beschreibst die bubble phase als extrem tight. Wieso abused du dann nicht die Gegner und baust dir nen stack auf mit lighten resteals. Sie werden es dir dann schon durch häufigere 3bets zeigen, wenn sie es nicht mehr mit sich machen lassen.
In 10 orbits wirst du wenn du nur jedes dritte mal den CO openraised, ne Menge value liegen gelassen haben, imo! Da musst du dann nen Gang hochschalten und von deiner TAG Spielweise abweichen, wenn du merkst der Tisch lässt es zu!