Alt
Standard
AQs im CO - 01-05-2013, 20:30
(#1)
Benutzerbild von L³Gr4nd
Since: Jun 2011
Posts: 12
BronzeStar
Stats MP: VP 22 / PR 11 / 3B 5 / CB 25 ( 48Hände )

Ich vermute in der Situation eigentlich, dass er mich mit AA oder KK geschlagen hat, ist mein Reraise gerechtfertigt oder nicht? SOllte ich lieber die Bet nur callen oder direkt folden?

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($12)
SB ($2.86)
BB ($15.27)
UTG ($18.95)
MP ($11.66)
Hero (CO) ($12.02)

Preflop: Hero is CO with ,
1 fold, MP bets $0.40, Hero calls $0.40, 2 folds, BB calls $0.30

Flop: ($1.25) , , (3 players)
BB checks, MP bets $0.90, Hero calls $0.90, 1 fold

Turn: ($3.05) (2 players)
MP bets $1.50, Hero raises to $7.40, MP raises to $10.36 (All-In), Hero calls $2.96

River: ($23.77) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $23.77 | Rake: $1.07
 
Alt
Standard
02-05-2013, 11:07
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Preflop und Flop würde ich oft auch so spielen, das Turnraise finde ich dann nicht gut und zudem viel zu groß. Du bekommst hier vermutlich selten Value von schlechterem und foldest seine Semibluffs/Draws raus. Ich würde einfach nur callen und am River je nach Karte und Action neu entscheiden.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter