Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

4.40$ 8 Max AKs gg 10bb or

Alt
Standard
4.40$ 8 Max AKs gg 10bb or - 06-05-2013, 14:54
(#1)
Benutzerbild von GitarLuck
Since: Apr 2013
Posts: 701
BronzeStar
http://www.boomplayer.com/de/poker-h...140_C1A55070C8

Ich kenn kein der Gegner utg openraise knapp 10bb was für mich eig nie AA-kk ist da ich auch 2Blocker habe denke ich ich domenier hier seine ranges oder flipe
bb war auf sitout und kamm plötzlich wieder hab schon bischen geahnt das der mit ne Hand aufwacht aber ich find jj ist ganz klarer fold nach der action

Ich hab erstmal gedacht flat call die 540 um die varianz eines Flips bischen zu Verkleinern aber macht eig nicht soviel sinn zu teuer...

Wusste nicht zu recht ob ich hier Wegstacken will so deep aber grade weil es ein 4.40 mtt ist hab ich mich für den push entschieden

findet ihr es koreckt gespielt?
oder hätt ich folden müsssen?
denke eher nicht
lg
 
Alt
Standard
07-05-2013, 12:15
(#2)
Benutzerbild von Squasher18
Since: Apr 2012
Posts: 198
Bau mal bitte Punkte und Kommata in deine Sätze ein. Ich habs sonst echt schwer, deinen Ausführungen zu folgen.

Zitat:
Zitat von GitarLuck Beitrag anzeigen
[url]Ich hab erstmal gedacht flat call die 540 um die varianz eines Flips bischen zu Verkleinern aber macht eig nicht soviel sinn zu teuer...
Flatcall halte ich für eine üble Idee. Das würde quasi heißen, dass du fit or fold spielst und somit unnötig chips verbrennst.
Der von dir gespielte shove ist wohl eine bessere Variante. Mit AK willst du oop eigentlich nicht unbedingt einen Flop sehen und jede 3bet committet dich.

Zitat:
Zitat von GitarLuck Beitrag anzeigen
[url]Wusste nicht zu recht ob ich hier Wegstacken will so deep aber grade weil es ein 4.40 mtt ist hab ich mich für den push entschieden
Ich verstehe nicht so recht, was du damit sagen willst. Wie würdest du die Hand denn in einem anderen Turnier spielen?
 
Alt
Standard
07-05-2013, 16:34
(#3)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Zitat:
Zitat von Squasher18 Beitrag anzeigen
Bau mal bitte Punkte und Kommata in deine Sätze ein. Ich habs sonst echt schwer, deinen Ausführungen zu folgen.
Stimmt, das wäre echt mal angenehm. Du schreibst sehr unstrukturiert. Das ist auf Dauer anstrengend zu entziffern.


Zitat:
Zitat von Squasher18 Beitrag anzeigen
Flatcall halte ich für eine üble Idee. Das würde quasi heißen, dass du fit or fold spielst und somit unnötig chips verbrennst.
Der von dir gespielte shove ist wohl eine bessere Variante. Mit AK willst du oop eigentlich nicht unbedingt einen Flop sehen und jede 3bet committet dich.
Also ich folde die Hand preflop. Wir halten hier immerhin "nur" . Das ist keine madehand, sondern nur eine Hand die potenziell stark das board hitten kann. + broke ich hier wohl, aber alles andere geht für mich in den muck. UTG wird nach seinem sizing denke ich fast nie folden und wir flippen maximal gegen seine range. Wieso für 80-90bb nen flip in der early stage suchen, obwohl wir gegen die ganzen Fische auf den micros ne gute edge haben sollten? Da sehe ich keinen Sinn drin! Ganz klar ist ein shove maximal overplayed, solange wir keine reads auf UTG haben.


Zitat:
Zitat von Squasher18 Beitrag anzeigen
Ich verstehe nicht so recht, was du damit sagen willst. Wie würdest du die Hand denn in einem anderen Turnier spielen?
Ich denke in einem höheren BI Turnier sollte man die Hand erst recht folden, da dann die Wahrscheinlichkeit immer geringer wird, dass villain nen Monsterfisch ist, der mit sonen play auspackt.
Ich denke GitarLuck wollte darauf hinaus, dass in nem 4.40er die Leute sowas auchmal mit schlechten Händen machen, weil sie gamblen.