Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 lohn es sich turn zu bluffen mit gutshot?wäre flop schon c/f korrekt?

Alt
Standard
NL25 lohn es sich turn zu bluffen mit gutshot?wäre flop schon c/f korrekt? - 15-05-2013, 15:02
(#1)
Benutzerbild von tomdwan779
Since: Sep 2011
Posts: 321
BronzeStar
61 hands 64/17/0

PokerStars No-Limit Hold'em, £0.25 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

CO (£17.64)
Button (£26.76)
SB (£25.97)
Hero (BB) (£25.93)
UTG (£26.92)
MP (£28.78)

Preflop: Hero is BB with ,
2 folds, CO bets £0.50, 2 folds, Hero raises to £2, CO calls £1.50

Flop: (£4.10) , , (2 players)
Hero bets £2.50, CO calls £2.50

Turn: (£9.10) (2 players)
Hero checks, CO bets £4.25, Hero folds

Total pot: £9.10 | Rake: £0.41

Results below:
CO didn't show
 
Alt
Standard
16-05-2013, 08:06
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Finde JTo OOP gegen einen loosen Freizeitspieler etwas zu schwach für eine 3-Bet. Würde das Minopen einfach callen, die Odds sind super und Villain macht sicher viele Fehler postflop auch IP mit Initiative. Flop würde ich auch immer betten, du hast Outs und er kann einiges besseres auch mal folden. Turn würde ich wie gespielt auch aufgeben.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter