Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

ZOOM NL5 6Max QT vs. ?

Alt
Standard
ZOOM NL5 6Max QT vs. ? - 15-05-2013, 20:49
(#1)
Benutzerbild von GR05381
Since: Oct 2012
Posts: 27
Hallo,

Hand aus einer NL5 ZOOM 6 Max Session // Keine Stats

Ich denke ich habe diese Hand (warum auch immer)definitiv überspielt - wie es ausgegangen ist behalte ich erst mal für mich

Ich frage mich halt, ob die 3Bet und weitere Aggression gegen Unbekannt gerechfertig ist?

 
Alt
Standard
16-05-2013, 13:29
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Hi GR0,

ohne spezielle Infos oder Stats würde ich preflop einfach folden. Eine 3-Bet ausser der Reihe würde sich in meinen Augen nur dann lohnen, wenn Villain OOP extrem viel foldet pre oder extrem viel Mist callt und dann postflop Fehler macht (Freizeitspieler zB).

Wie gespielt finde ich deine Line dann postflop gut, gegen seinen Shove müssen wir nun fast callen. Hab es nicht exakt nachgerechnet, schätze aber wir sollten auf um die 30% Equity kommen bei Odds > 1:2.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
17-05-2013, 18:57
(#3)
Benutzerbild von GR05381
Since: Oct 2012
Posts: 27
>>> Wie gespielt finde ich deine Line dann postflop gut, gegen seinen Shove müssen wir nun fast callen. Hab es nicht exakt nachgerechnet, schätze aber wir sollten auf um die 30% Equity kommen bei Odds > 1:2.[/QUOTE] <<<


Danke Felix. Ich habe tatsächlich gecallt, um dann auf dem River meinen Flush zu treffen.