Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5, Steal weiter CBet oder Check?

Alt
Standard
NL5, Steal weiter CBet oder Check? - 16-05-2013, 12:54
(#1)
Benutzerbild von BigSchnidde
Since: Mar 2012
Posts: 288
Hallo,

die 2 Runden zuvor hat er jeweils auf meine Steals gefoldet.

Nun kam es zum ReSteal, allerdings war ich mit QQ gut dabei, woraufhin er meine 4Bet bekam. QQ liegt desfinitiv in meiner 4Bet range.

Villain ist eher tight, 10 / 10!

Flop war dann nicht so optimal. Was wäre ein gutes Spiel?

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($7.22)
Hero (SB) ($7.38)
BB ($5)
UTG ($5)
UTG+1 ($9.48)
MP1 ($5)
MP2 ($7)
CO ($6.47)

Preflop: Hero is SB with Q, Q
6 folds, Hero bets $0.20, BB raises to $0.60, Hero raises to $1.20, BB calls $0.60

Flop: ($2.40) A, 3, 10 (2 players)
 
Alt
Standard
16-05-2013, 14:52
(#2)
Benutzerbild von mr malkovich
Since: Jun 2011
Posts: 419
Zur Situation. Leider keinerlei Stats vorhanden was das Spiel aus den Blinds angeht. Daher ein Spiel gegen Unknown. Selbst tighte 10/10 Spieler haben mitunter ganz andere Spielmuster in den Blinds.
Wobei 10/10 auf eine aussagekräfitge Sample schon relativ nittig erscheint.

Aus meiner Sicht gibt's mehrere Möglichkeiten.

Check/Call, Check/Fold, Check/Raise, Bet/Fold.
Ist halt etwas gegnerabhängig.
Denke jeder Spielzug hat seine Vor- und Nachteile.

Da du jedoch schreibst, dass es eine kleine "History" zwischen euch gab, hätte ich die 3-bet vermutlich nur gecallt, um sich nicht gegen bessere Hände zu isolieren und seine schlechteren im Spiel zu behalten, mit denen er eine 3-bet auspackt. Denn atm wissen wir nicht wirklich mit welchen Händen er das macht.

Wenn ich in dem Spot aber 4-bette, dann keine min 4-Bet auf 1,20$ imo, sondern eher auf 1,70$-2,00$.
Wenn er pusht ist sicherlich die Frage, ob er nur KK+ pusht, oder auch TT,JJ+, AK,AKs, AQ.

Geändert von mr malkovich (16-05-2013 um 15:00 Uhr).
 
Alt
Standard
16-05-2013, 15:03
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Flop ist natürlich nicht so arg schön, weil er bestimmt mit einen Ax Händen die relativ kleine 4Bet bezahlt und außerdem sehr fraglich ist ob er hier mit einer schlechteren Hand eine Bet von die zahlen wird. OOP würde ich etwas größer 4betten.

In Position könnte man hier gut behind checken, aber OOP ist das natürlich schwierig

Ich würde entweder klein bet/fold spielen oder checken und schauen was er macht. Entscheidend dafür sollte die persönliche Einschätzung des Gegners sein. Wie viel foldet er auf Cbets, wie aggressiv ist er, bluffed er gerne usw.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!

Geändert von B!gSl!ck3r (16-05-2013 um 15:06 Uhr).