Alt
Standard
Freeware - 21-01-2008, 17:55
(#1)
Benutzerbild von nikoteen1234
Since: Jan 2008
Posts: 52
BronzeStar
Hallo,

gibt es diese poker softwears (z.b pokertrakker) auch in einer ähnlichen ausführung als freien download?


Will nähmlich ma nur schauen wie so eine softweare funktioniert und mir keine kaufen! Ich rechne lieber selbst!

Danke im voraus
 
Alt
Standard
21-01-2008, 18:48
(#2)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von nikoteen1234 Beitrag anzeigen
Will nähmlich ma nur schauen wie so eine softweare funktioniert und mir keine kaufen! Ich rechne lieber selbst!
HoldemManager, früher glaube ich auch PokerManager.

Du solltest Dir aber schon überlegen die SW zu kaufen, mit gekaufter SW funzt alles besser und es gibt auch Support.

"Selber rechnen" geht übrigens nicht.
 
Alt
Standard
21-01-2008, 18:54
(#3)
Benutzerbild von Hirtal
Since: Dec 2007
Posts: 158
BronzeStar
Mal ne Frage... braucht man wirklich Software um besser zu pokern? also wenn ich mal bei einem Turnier oder was ausscheide, dann denk ich mir meistens:"schonwieder so ein scheiß badbeat weil meine Könige von 9ern geschlagen wurden weil am River die dritte 9 auftaucht!" da hilft mir doch keine Software oder?

Bei Cashgame lass ichs mir noch einreden wenn ich mir die Fische raussuchen kann und dann viell nur effektive Calls oder Laydowns mache!
 
Alt
Standard
21-01-2008, 19:02
(#4)
Benutzerbild von dynaseitz
Since: Oct 2007
Posts: 491
Für Cashgame ist Software wie PT/PA auf höheren Limits fast unerlässlich. Für Turniere zumindest sehr hilfreich.
 
Alt
Standard
21-01-2008, 19:04
(#5)
Benutzerbild von Boxer BCN
Since: Dec 2007
Posts: 211
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Hirtal Beitrag anzeigen
M"schonwieder so ein scheiß badbeat weil meine Könige von 9ern geschlagen wurden weil am River die dritte 9 auftaucht!" da hilft mir doch keine Software oder?
doch: der Chancenrechner hier sagt Dir dann wie Bad oder nicht Beat in Wirklichkeit war:
http://www.intellipoker.com/articleshow.php?id=472
 
Alt
Standard
21-01-2008, 19:09
(#6)
Benutzerbild von wks-mike
Since: Aug 2007
Posts: 432
Mal abgesehen von so nützlichen Featern wie VPIP,Agressionsfaktor,usw die einem helfen die Gegner besser einzuordnen dienen Progs wie PT hauptsächlich dazu das eigene Spiel nachzuarbeiten und Leaks zu finden,somit eigentlich unverzichtbar.
Man kann sich von PT auch die Trialversion holen und 1k Hände damit abspeichern,das sollte ausreichen die Funktionsweise der Software zu testen.
 
Alt
Standard
21-01-2008, 20:23
(#7)
Benutzerbild von BiediAA
Since: Dec 2007
Posts: 54
BronzeStar
Für Nl1-25 reicht Holdem Manger völlig aus!
ab Nl50 würd ich dir schon raten in PO oder PT Geld zu investieren!

übirgends heißts Freeware und Software^^

Geändert von BiediAA (21-01-2008 um 20:28 Uhr).
 
Alt
Standard
21-01-2008, 20:30
(#8)
Benutzerbild von nieou
Since: Nov 2007
Posts: 46
WhiteStar
irgendwie bekomm ich bei holdemmanager das sql-dingens nicht zum laufen, kann mir da jemand helfen (vielleicht ein forum wo tipps zur abhilfe stehen nennen), oder kann man pt ohne irgendwelche zusatztools installieren, dann würde ich das wohl etwas näher ins auge fassen
 
Alt
Standard
21-01-2008, 20:34
(#9)
Benutzerbild von Sascha19x
Since: Jan 2008
Posts: 4
wie gut sind diese tischauflagen im vergleich zu einem pokertisch?, denn ich bin gerade am überlegen ob ich mir geld sparen soll und eine auflage kaufen soll oder gleich ein tisch...was meint ihr ist eine auflage ausreichen für den privaten verbrauch mit kumpels?
 
Alt
Standard
21-01-2008, 22:34
(#10)
Benutzerbild von Alexi Laih0
Since: Sep 2007
Posts: 17
Es gibt schon Software, wie zum Beispiel Hold'Em Manager aber ich kam bisher gut ohne solche Software raus, vor allem weil die Karten doch etwas anderes gesagt haben als die Software.