Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Flopped Flush OOP

Alt
Standard
NL10 Flopped Flush OOP - 17-05-2013, 15:32
(#1)
Benutzerbild von Kryptograph
Since: Aug 2010
Posts: 63
Moinsen,

CO : 42 / 17 / 25.0 3bet / 2.5 AgF auf 12 Hände

Bekomme Preflop durch sein Minraise einen Superpreis mit einer spekulativen Hand und floppe enorm schön.
Ist es zu Aggro gegen ein auf die ersten Hände scheinbar schwächeren Gegner es am Flop schon inzugetten?

Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

MP1 ($5.95)
MP2 ($10.27)
MP3 ($5.97)
CO ($16.96)
Button ($4.13)
SB ($4.80)
BB ($4)
Hero (UTG) ($10)
UTG+1 ($10)

Preflop: Hero is UTG with Q, J
Hero bets $0.30, 4 folds, CO raises $0.50, 3 folds, Hero calls $0.20

Flop: ($1.15) 8, 9, 4 (2 players)
Hero checks, CO bets $0.50, Hero raises $1.50, CO raises $2.70, Hero raises $8 (All-In), CO calls $6.30

Turn: ($20.15) J (2 players, 1 all-in)

River: ($20.15) 9 (2 players, 1 all-in)

Total pot: $20.15

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen
 
Alt
Standard
17-05-2013, 16:07
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Nice hand. Call gegen die Min3Bet ist standard und wenn mans am Flop reinbringt ist man natürlich sehr glücklich darüber. Slowplayen würde ich gegen den auf die ersten Hände sehr aktiv wirkenden Gegner hier nicht wollen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!