Alt
Standard
NL25: Set zu zaghaft? - 18-05-2013, 01:47
(#1)
Benutzerbild von 1followu
Since: Sep 2012
Posts: 885
BronzeStar
hi, openraiser regtag, der minraiser am flop 77/44 war. muss man hier flop raisen?
thx

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

Button ($10)
SB ($10.27)
BB ($14.69)
UTG ($28.52)
UTG+1 ($50.71)
MP1 ($9.39)
Hero (MP2) ($27.13)
MP3 ($40.41)
CO ($10)

Preflop: Hero is MP2 with K, K
1 fold, UTG+1 bets $0.75, 1 fold, Hero calls $0.75, 4 folds, BB calls $0.50

Flop: ($2.35) K, Q, 7 (3 players)
BB checks, UTG+1 bets $1.25, Hero calls $1.25, BB raises to $2.50, 1 fold, Hero calls $1.25

Turn: ($8.60) Q (2 players)
BB checks, Hero bets $4, BB calls $4

River: ($16.60) 3 (2 players)
BB bets $7.44 (All-In), Hero calls $7.44

Total pot: $31.48 | Rake: $1.42

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen

Geändert von 1followu (18-05-2013 um 02:27 Uhr).
 
Alt
Standard
18-05-2013, 13:31
(#2)
Benutzerbild von mr malkovich
Since: Jun 2011
Posts: 419
Denke 77/44 war eine extrem kleine Sample, oder?

As played:
NH.

Warum willst du den Flop raisen?
Welchen Sinn würdest du damit verfolgen bzw. welche Hand würde dich denn hier callen?

Am liebsten möchtest du, dass alle drinne bleiben.
Ausser einer straight und Quads wird dich am Turn nichts schlagen, die Chancen dafür stehen nicht sonderlich hoch.
Darum würde ich hier nur callen, da du die absoluten Nuts flopst.
Leider foldet UTG auf den Reraise. Hättest du geraist, wirds für den hinter dir schon schwer in der Hand zu bleiben.
Denke das ist die einzige Line, um Max-Value zu generieren (ausser du spielst gegen eine absolute Obercallingstation).


Ansonsten müsstest du schon hoffen, dass du hier "Set-over-Set" läufst oder jemand mit Gutshot oder oesd ein reraise called.

Turn ist natürlich eine super Karte und Turn- und Riverplay wohl Standard.

Geändert von mr malkovich (18-05-2013 um 13:38 Uhr).
 
Alt
Standard
18-05-2013, 17:44
(#3)
Benutzerbild von Kaelon28
Since: Jan 2010
Posts: 397
servus

Welchen Plan hattest du preflop das du nur gecallt hast? War der OR sehr tight sodass nur eine 4bet mit KK+ zu erwarten war oder sassen hinter dir ein oder mehrere sehr aggressive 3better?
Die Gefahr ist ist in diesem spot halt das bei mehreren callern nach dir die Hand postflop leicht nichts mehr wert ist und es sehr schwer wird auf gewissen boards

LG
 
Alt
Standard
19-05-2013, 15:49
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Preflop gegen UGT ist in Ordnung, wenn man in solchen Spots einfach gar keine 3betting Range haben will. Dafür gibt es ganz gute Gründe.

Am Flop liegt außer JT kein Draw und anhand der Stats von BB kannst du davon ausgehen, dass er nicht Q hat, weil er das 3betted hätte. Ein weiterer Raise foldet also vermutlich einen sehr großen Teil seiner Range raus. Deshalb würde ich hier auch nur callen und ihn weitger betten lassen. Wenn er den Turn dann checked, ist die Bet natürlich gut.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!