Alt
Post
AK callen ? - 22-05-2013, 12:44
(#1)
Benutzerbild von fabs18
Since: Nov 2007
Posts: 1
Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage zu einer Hand. Wie hättet ihr Sie gespielt udn war mein Call der richtige.

http://www.boomplayer.com/de/poker-h...634_84DFC9C399

Man muss wissen der ursprüngliche Raiser hat sehr viel eröffnet und die Blinds wären auch bald gestiegen.

der Cut Off pusht sofort und somit ist klar das ich maximal flippen werde aber dieses Risiko eingehen ?

Bitte gebt eure Meinung ab.
 
Alt
Standard
22-05-2013, 14:06
(#2)
Benutzerbild von Squasher18
Since: Apr 2012
Posts: 198
In Anbetracht der Stacksize ist der call wohl ok imo.
Wärst du noch deeper, wäre ein fold allerdings wahrscheinlich besser.
 
Alt
Standard
22-05-2013, 15:34
(#3)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Also wenn der MP-Openraiser recht loose ist (und vlt. noch dazu oft auf 3bets foldet) is das für mich nen snapcall (solange ned genau in dieser Hand die Bubble platzt, was mich jetzt fürn Scoop-Event bei den Blinds aber wundern würde).

Wir ham hier keinen Stack, mit dem man noch ewig auf die allerbesten Spots warten kann und dem Herrn im CO wirds ähnlich gehen. Villain wird da wohl mindestens 5% seiner Hände (dagegen ham wir nen Coinflip+DeadMoney) shippen, und die eigentlich einzigen beiden Hände mit denen MP callen sollte, blocken wir.
 
Alt
Standard
23-05-2013, 18:17
(#4)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Zitat:
Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen
Also wenn der MP-Openraiser recht loose ist (und vlt. noch dazu oft auf 3bets foldet) is das für mich nen snapcall (solange ned genau in dieser Hand die Bubble platzt, was mich jetzt fürn Scoop-Event bei den Blinds aber wundern würde).

Wir ham hier keinen Stack, mit dem man noch ewig auf die allerbesten Spots warten kann und dem Herrn im CO wirds ähnlich gehen. Villain wird da wohl mindestens 5% seiner Hände (dagegen ham wir nen Coinflip+DeadMoney) shippen, und die eigentlich einzigen beiden Hände mit denen MP callen sollte, blocken wir.
THIS!

Je mehr reads ich auf die Gegner habe, desto besser ist dieser spot zu analysieren. Tendenziell gehe ich hier immer broke, außer der 3bet shover is ne nit bzw. beide sind ziemlich tight. Dann kann man es vllt nochmal tankfolden.
Gegen 2 regulars bekomme ich hier wohl Minimum + und + rein.