Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 55 klarer call/ allin?

Alt
Standard
NL10 55 klarer call/ allin? - 22-05-2013, 20:32
(#1)
Benutzerbild von flyingLuce
Since: Apr 2013
Posts: 6
Moin,

sö meine erste Hand hier. Hoffe ich das auch alles richtig
Habe 55 und versuche pre flop einfach set minden.
Spieler der nach mir callt ist reg und der im BB ein Fisch(85/10).

Auf dem Flop call ich ganz normal die conti. Könnte glaub ich auch raisen weg dem drawy board. Als der reg nochmal rüber geht und der fisch das callt musste ich lange nach denken. Ich glaub der macht das mit 88, 44, und 67. Wobei ich glaube das er eher selten 67 haben wird. Und gegen 67 habe ich noch ganz gut Equity. Da wir ja um 3 stacks spielen und ich glaube das ich gegen die restliche range(88 44) flippe(vorrausgesetzt der fisch hat müll) ist es doch ein klarer all in oder?
Vielen Dank schonmal Denke ich werde euch ab jetzt häufiger nerven
LG Luce

Diese Hand wurde vom Spieler gelöscht
 
Alt
Standard
23-05-2013, 05:49
(#2)
Benutzerbild von bjoehand
Since: Feb 2013
Posts: 37
Wenn er ein mitdenkender Reg ist hat er hier wenn er puscht nie die Straße gefloppt, weil die kann er erst mal noch lässig callen weil es am Turn kaum Karten gibt die er nicht sehen will. Wenn du ihm nur so eine enge Range gibst könnte man sogar noch über einen Fold auf seinen push nachdenken. Ich würde ihm wohl tendenziell eine etwas weitere Range geben gerade weil noch ein Fisch mit in der Hand ist und er das auch gemerkt hat. je nach reads würde ich ihm hier auch noch sowas wie ein Overpair zutrauen und dann ist es naürlich ein easy call. Vermutlich broke ich hier immer weg, ich meine zuerst geh ich auf set dann treff ich es und dann folde ich doch eher selten direkt am Flop außer ich weiß ganz sicher der andere betet am flop nur wenn er mindestens die second nuts hat und ist sonst nur passiv oder sofort aus der Hand.
Ich finde aber auf dem Flop der wie du gesagt hast sehr drawlastig ist solltest du raisen und eventuelle draws nicht *kostenlos* rausgeben. Noch eine Kleinigkeit gegen 88 oder 44 flippst du nicht, sondern bist entweder meilenweit vorne oder hinten, nachdem das einzige was den Ausgang noch ändert ein Vierling ist also genau 1 Karte oder 6 7 sodass ne Straße liegt.
 
Alt
Standard
23-05-2013, 09:14
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Hallo und Willkommen bei den Handanalysen!

Wie du vollkommen richtig erkannt hast, ist der entscheidende Faktor in der Hand hier der Freizeitspieler. Wenn BB auch Regular ist, hat man einen ziemlich schwierigen Spot.

Du musst 4,81$ bezahlen um für einen knapp 16$ Mainpot und nochmal dazu einen kleinen Sidepot zu spielen, brauchst also bereits deutlich unter 30% Equity damit der Stackoff profitabel ist. Da der Reg hinter dir sicherlich nur 76s aber nicht 76o in seiner Range hat, hast du alleine gegen ihn 44% Equity, selbst wenn er immer 88/44/76s hat. Und davon würde ich in dem Spot ausgehen. Die Range vom BB muss dann gar nicht mal so riesig werden um einen profitablen Stackoff zu haben, bspw. reicht AA,99-66,44,85s,76s,54s,76o,54o dafür schon aus und man kann davon ausgehen, dass sie sogar noch deutlich weiter ist.

Den Flop kann man auch direkt raisen, aber da man BB sehr gerne in der Hand halten will und ihm die Möglichkeiten bieten möchte selbst auszurasten und man auch nichts gegen etwas mehr Action von den anderen beiden Spielern hat, geht der Call schon in Ordnung. So richtig unschöne Karten am Turn sind nur 7 und 6 und manchmal macht eine Overcard jemandem ein höheres Set, aber damit muss man dann leben.

Nice hand!

Zitat:
Zitat von bjoehand Beitrag anzeigen
Noch eine Kleinigkeit gegen 88 oder 44 flippst du nicht, sondern bist entweder meilenweit vorne oder hinten
Der Flip ist in dem Fall, dass der Gegner wenn er ein Set hat, zu 50% ein höheres und zu 50% ein niedrigeres hat und man deshalb genau 50% Equity hat gegen eine Range die nur aus diesen beiden Hänen besteht. Deshalb kann man das schon so sagen finde ich.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!