Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

1.50$ 27Spieler k4of im bigblind

Alt
Standard
1.50$ 27Spieler k4of im bigblind - 24-05-2013, 17:30
(#1)
Benutzerbild von GitarLuck
Since: Apr 2013
Posts: 701
BronzeStar
Eigentlich ist das ja nicht mein Standart Limet aber ok
hier die Hand
http://www.boomplayer.com/de/poker-h...265_98DEC144D5

Smallblind Füllt den Big blind auf
Ich checke man kann hier auch isoraisen aber denke ein check ist hier völlig ok.

Flop kommt k High sehr gut für meine hand
er check zu mir hin ich checke behind weil ich denk wenn ich hier anspiele kriege oft nen Fold und wenn ich hier behind checke improvt er villt ne hand wie j 10 q 10 etc die ihn ein pair gebe und mir bischen Value geben.
Gleichzeitig Underrepe ich meine hand.
river Blankt er bettet ich calle ich sehe hier ein Grund zu raisen somit halte ich noch seine bluffs drinne.
River K und er bettet sehr gross fast Pot Size.
Ich geh hin und call hier nur weil ich denke wenn ich hier raise nur ein call kriege vom Bessern Kx oder sogar sets
klar würde ein fish mal 10x hero callen
aber denke ein call ist hier die einzigste option


was sagt ihr?
 
Alt
Standard
27-05-2013, 15:25
(#2)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Zitat:
Zitat von GitarLuck Beitrag anzeigen
Smallblind Füllt den Big blind auf
Ich checke man kann hier auch isoraisen aber denke ein check ist hier völlig ok.
Ich würde einfach immer raisen bei den stacksizes. Villain wird einfach fast immer callen und den flop fit or folden, oder teils sogar pre folden, wenn du auf 1.1k raised. Ich denke es ist nen Fehler hier zu checken, solange man keine reads hat, dass villain complete/shoven kann in solchen spots.

Zitat:
Zitat von GitarLuck Beitrag anzeigen
Flop kommt k High sehr gut für meine hand
er check zu mir hin ich checke behind weil ich denk wenn ich hier anspiele kriege oft nen Fold und wenn ich hier behind checke improvt er villt ne hand wie j 10 q 10 etc die ihn ein pair gebe und mir bischen Value geben. Gleichzeitig Underrepe ich meine hand.
und haben doch schon ne made hand. gegen solche Kombos lässt du nur value liegen. Da ich hier aber nich unbedingt auf 3 streets value gehen möchte, find ich den cb gut, da du dann garantiert kein mehr folden wird, selbst wenn du turn und river bombst.



Zitat:
Zitat von GitarLuck Beitrag anzeigen
river Blankt er bettet ich calle ich sehe hier ein Grund zu raisen somit halte ich noch seine bluffs drinne.
Turn meinste wohl. Call ist as played die einzig richtige Entscheidung.

Zitat:
Zitat von GitarLuck Beitrag anzeigen
River K und er bettet sehr gross fast Pot Size.
Ich geh hin und call hier nur weil ich denke wenn ich hier raise nur ein call kriege vom Bessern Kx oder sogar sets
klar würde ein fish mal 10x hero callen
aber denke ein call ist hier die einzigste option
Ich schwanke hier zwischen jam und call. Es gibt halt sehr wenige Kombos und villain wird super häufig air, oder ne halten. Wenn ich denke villain ist nen light callender Spieler, valuejamme ich gegen die vielen schlechteren Kombos.
Falls er eher weak tight ist, calle ich hier nur, auch auf Grund der doch relativ großen betsize, nach seiner bisher weaken line, die schon relativ hart polarisiert, da ich nicht glaube, dass so eine Hand wie den river mit dem sizing valuebettet.