Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 Zoom QTs am BU vs. Fish?

Alt
Standard
NL5 Zoom QTs am BU vs. Fish? - 25-05-2013, 14:36
(#1)
Benutzerbild von 19Magga91
Since: Jan 2009
Posts: 52
Hi,

MP unknown aber aufgrund der Stacksize eher Fish


Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Hero (Button) ($5.30)
SB ($13.80)
BB ($5)
UTG ($8.04)
MP ($4.42)
CO ($5.69)

Preflop: Hero is Button with ,
1 fold, MP bets $0.15, 1 fold, Hero calls $0.15, 2 folds

Flop: ($0.37) , , (2 players)
MP bets $0.15, Hero raises $0.55, MP calls $0.40

Turn: ($1.47) (2 players)
MP checks, Hero bets $0.80, MP calls $0.80

River: ($3.07) (2 players)
MP bets $2.92 (All-In), Hero calls $2.92

Total pot: $8.91


Pre: Denke der Call am BU gegen einen vermutlich schwachen Spieler geht in Ordnung, da ich, falls ich treffe, gute Chancen habe ihn zu stacken.

Flop: Kommt mit Flushdraw + 2 Overs sehr nice. Villian donkt kleine und ich raise um den Pot anzufüttern oder ihn halt direkt mitzunehmen. Gehe davon aus das Villian hier nichts getroffen hat.

Turn: Keine so schöne Karte. Ax liegt sicherlich in seiner Range, aber er checkt erneut zu mir. Entscheide mich für eine ca. 1/2 pot bet, so das ca. Pot am River übrig bleibt, den ich bequem shoven kann, falls ich hitte. Muss aber zuegeben das ich bei einem Raise seinereits relativ doof da stehe.

River: Er shippt und ich wollt schon insta-callen, halte aber noch kurz inne. FH ist möglich und natürlich ein höhere FLush. Entscheide mich aber aufgrund seines eher fishigen Eindrucks für einen Call.

Turn eher check behind? River call ok?
 
Alt
Standard
26-05-2013, 14:44
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Im ersten Moment habe ich gedacht das sollte ein easy Call sein. Sein Shove ist knapp potsized, du musst also in mind. 33% die beste Hand halten. Bin mir allerdings nicht ganz sicher, ob das hier gegeben sein kann. Kombinatorisch gibt es leider viele bessere Hände wie Boats und bessere Flushcombos (inkl Straightflush) plus du blockst einige sinnvolle Combos mit deinem Flush, sodass die Frage ist ob er hier 7x oder sogar Ax shoven könnte. Tut er das, oder könnte auch mal komplette Bluffs so spielen ist der Call sicher +EV. Denke ein Fold wäre hier trotzdem ganz gut.

Den Flop würde ich gegen Unknown hier oft auch nur callen IP. Raisen ohne den NFD negiert den Vorteil, dass wir auch mal von schlechteren Draws gecallt werden können plus den Positionsvorteil so ein bisschen und bläht den Pot auf gegen Hände, die weitaus bessere Equity haben als unsere Hand.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
28-05-2013, 11:53
(#3)
Benutzerbild von 19Magga91
Since: Jan 2009
Posts: 52
Ok das mit dem Flopraise versteh ich.
Hab hier auch nur geraist, weil er so klein donkbettet und ich glaube den Pot meistens direkt mitzunehmen.

Wenn wir de Flop nur callen und er bettet auf dem Turn sowas wie 2/3 - 3/4 Pot was machst du dann??