Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 10: J8s vom CO gegen BB 3Bet

Alt
Standard
NL 10: J8s vom CO gegen BB 3Bet - 30-05-2013, 15:32
(#1)
Benutzerbild von mr malkovich
Since: Jun 2011
Posts: 419
Hallo,
Villain spielt 17/12/1.6, 3Bet 5%,
Da wir beide sehr deep sind, dachte ich mir das ich den Spot durchaus in Postition callen kann.

Der Flop kommt jetzt recht passable für mich. Nun die Frage wie ich hier weiterspielen sollte. Dachte mir das Villain in dem Spot vermutlich jede Hand cbetten kann. Daher entschied ich mich für einen Reraise. Nach seinem Push ist der Pot dann schon bei knapp 22 $ (hmm war sogar noch ein €-Tisch wie ich grade festellen muss) und ich noch 9 behind. Da ich ca. 31% Equity hab kann ich den push durchaus bezahlen, oder seh ich das anders?

Hätte ich lieber die cbet callen sollen und dann den Turn einfach folden?


PokerStars No-Limit Hold'em, €0.10 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

BB (€15.80)
UTG (€11.65)
UTG+1 (€9.23)
MP1 (€8.14)
MP2 (€9.61)
MP3 (€10.04)
Hero (CO) (€15.93)
Button (€10)
SB (€14.14)

Preflop: Hero is CO with ,
5 folds, Hero bets €0.30, 2 folds, BB raises to €1, Hero calls €0.70

Flop: (€2.05) , , (2 players)
BB bets €1.50, Hero raises to €5, BB raises to €14.80 (All-In), Hero calls €9.80

Turn: (€31.65) (2 players, 1 all-in)

River: (€31.65) (2 players, 1 all-in)

Total pot: €31.65 | Rake: €1.25
 
Alt
Standard
30-05-2013, 15:58
(#2)
Benutzerbild von STYNG01
Since: Jul 2011
Posts: 207
Moin Mr. Malkovich.

WIe lange sitzt du schon mit ihm am Tisch? Gibt es dynamiken zwischen euch?
Welche 3betting-Range gibst du ihm hier?

5% 3bet würde ja im Grunde heißen : 99+, AJs+, AKo

Wenn du der Ansicht bist er cbettet hier seine komplette Range, warum dann raisen und seine Bluffs rausfolden und sich gegen seine Valuehands isolieren?

Ich hätte am Flop mit dem OESD gefloatet und am Turn neu evaluiert. Immerhin sollten wir 2 Outs discounten (diamonds) für den Fall das Villain hier mit AKs evtl am Flop semiblufft. Somit Verbleiben uns nur 6 cleane str8 outs ca 24% equity wenn ich mich nicht total verhaue. Ob J oder 8 outs darstellen wage ich in dem Spot zu bezweifeln, da diese eine mögliche Str8 Option für den Villain darstellen und gegen seine Overpairs auch kaum noch was bringen.

Das nur mal so ein paar Gedanken von mir dazu
Keep on rocking
STYNG
 
Alt
Standard
30-05-2013, 16:18
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Bin mir nicht sicher, ob 158BB wirklich deep genug ist um J8s zu verteidigen, auch wenns IP ist. Hier solltest du dir schon einen soliden Skillvorteil einräumen.

Am Flop ist es so, dass du mit nur 6 cleanen Outs nur sehr schwer eine so große Bet callen kannst, weil dir schlichtweg die Odds fehlen. Raisen ist da natürlich eine Option, aber wenn du es so groß machst, preist du dich halt direkt ein einen Shove callen zu müssen. Gegen die Range aus QQ+/ die er wohl bet/shove spielt, hast du ziemlich genau die ca. 30% die du brauchst.

Ich würde deutlich kleiner raisen, vielleicht 3,30-3,50$. Wenn er Air hat, kann er das sowieso nicht callen (sondern maximal bluffshoven, aber wer macht das für 158BB) und oftmals wird er gegen ein so kleines Raise auch seine Toprange nur callen und am Turn zu dir checken und du kannst einen kostenlosen River sehen wenn du möchtest. Gegen einen Shove kann man dann ziemlich bedenkenlos folden.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
30-05-2013, 16:54
(#4)
Benutzerbild von PatrickStoia
Since: Dec 2009
Posts: 4.609
In der Hand hast du etwas Ausspastungen bekommen

pre ok, calle ich auch all day long.

flop calle ich auch, sehe da keinen großen Sinn drin hier jetzt zu raisen, wenn dann wie Big sagt kleiner in der Hoffnung dass er den Turn zu dir hincheckt und du freecards siehst.

Da hier am Flop zu broken mit 6 klaren Outs finde ich nicht so besonders toll, vor allem nicht für 150bb.
 
Alt
Standard
30-05-2013, 17:17
(#5)
Benutzerbild von WorstCard
Since: Dec 2007
Posts: 396
Zitat:
Zitat von PatrickStoia Beitrag anzeigen
In der Hand hast du etwas Ausspastungen bekommen

pre ok, calle ich auch all day long.

flop calle ich auch, sehe da keinen großen Sinn drin hier jetzt zu raisen, wenn dann wie Big sagt kleiner in der Hoffnung dass er den Turn zu dir hincheckt und du freecards siehst.

Da hier am Flop zu broken mit 6 klaren Outs finde ich nicht so besonders toll, vor allem nicht für 150bb.
Hallo Patrick,

den Flop call ich hier nicht, weil Du nicht die nötigen implied Odds hast - vielmehr hast Du sehr viele reverse implied Odds.
Ich folde pre als auch as played auf die sehr große CBet im 3Bet-Pot, welche Villain doch sehr polarisiert - sieht für mich nach max. Protection aus ...

Gruß
WorstCard
 
Alt
Standard
31-05-2013, 13:26
(#6)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von PatrickStoia Beitrag anzeigen
In der Hand hast du etwas Ausspastungen bekommen

pre ok, calle ich auch all day long.
Callen gefällt mir nicht so gut. Dafür ist die Hand einfach zu schlecht imo, auch IP.

Is imo nen guter Spot um hier zu 4betten. Villian kann dann schlecht OOP callen und wann sieht man auf NL 10 schon jemanden 5bet/bluffen (erst recht keinen REG).

Ergo wird Villian auf ne 4bet imo nur seine Toprange weiterspielen.

Fold is natürlich auch OK!