Alt
Standard
AK UTG im 1. Level - 02-06-2013, 22:07
(#1)
Benutzerbild von Shredder472
Since: Mar 2008
Posts: 57
BronzeStar
Hi,

irgendwie hab ich noch keinen richtigen Plan wie ich die Hand in Level 1 UTG spielen soll .

Aktuell limp ich immer worauf i.d.R häufig ein Raise folgt mit einem oder zwei callern worauf ich Allin geh. Meist ist das ein Coin Flip. Ist das vertretbar, bzw. wie spielt man das besser?

Grüße

1,50 $ 9er btw
 
Alt
Standard
02-06-2013, 22:09
(#2)
Benutzerbild von cobno
Since: May 2013
Posts: 16
welche hand? und wieso willst du im Level1 dein turnier leben aufs spiel setzen (wenn man nicht grade AA oder KK hat)

Edit: AK würd ich nicht reinstellen gleich im lvl1 (meine meinung) kommt imemer drauf an wieviel callen etc... wie die handverläufe sind usw (find ich)
 
Alt
Standard
02-06-2013, 22:51
(#3)
Benutzerbild von Towei
Since: Jan 2008
Posts: 2.945
reinstellen! auf dem level bekommst du viele schlechte hände gegen die du spielst z.b. ax, kq oder hast einen coinflip. aa oder kk triffst du seltener.


Combat Divison 2 Winner April 2010,TL Meister High Februar,April 2013; Mic Mai 2014
 
Alt
Standard
02-06-2013, 23:51
(#4)
Benutzerbild von GitarLuck
Since: Apr 2013
Posts: 701
BronzeStar
Raise vor den Flop Ak immer und versuch Möglichst nur 1 Spieler im Pot zuhaben und nicht Multiway
stell es immer gegen ein Allin rein bei 1-50
 
Alt
Standard
03-06-2013, 07:58
(#5)
Benutzerbild von Shredder472
Since: Mar 2008
Posts: 57
BronzeStar
Hi,

danke schon mal für die Antworten

Zitat:
Zitat von Towei Beitrag anzeigen
reinstellen! auf dem level bekommst du viele schlechte hände gegen die du spielst z.b. ax, kq oder hast einen coinflip. aa oder kk triffst du seltener.
Seh ich grundsätzlich auch so, nur soll ich gleich reinstellen oder ist das auch auf die Art ok wie ich es Spiele.


Zitat:
Zitat von GitarLuck Beitrag anzeigen
Raise vor den Flop Ak immer und versuch Möglichst nur 1 Spieler im Pot zuhaben und nicht Multiway
stell es immer gegen ein Allin rein bei 1-50
Hab ich schlechte Erfahrungen, weil die anderen Spieler sich leider nicht dran halten das ich keinen Multiway Flop haben will. Und OOP will ich im ersten Level keinen Multiway spielen mit AK.

Grüße
 
Alt
Standard
03-06-2013, 11:44
(#6)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
ich glaube die strat ist garnichtmal so bad besonders wenn man bedenkt dass hero wahrscheinlich absolut clueless postflop ist

 
Alt
Standard
03-06-2013, 12:05
(#7)
Benutzerbild von GitarLuck
Since: Apr 2013
Posts: 701
BronzeStar
lissi das sind 1.50 sng
 
Alt
Standard
03-06-2013, 13:39
(#8)
Benutzerbild von Towei
Since: Jan 2008
Posts: 2.945
Zitat:
Zitat von Shredder472 Beitrag anzeigen
Hi,

danke schon mal für die Antworten



Seh ich grundsätzlich auch so, nur soll ich gleich reinstellen oder ist das auch auf die Art ok wie ich es Spiele.





Grüße

nein nicht sofort reinstellen, ich meine damit das du preflop bereit sein solltes die hand reinzustellen.


Combat Divison 2 Winner April 2010,TL Meister High Februar,April 2013; Mic Mai 2014
 
Alt
Standard
03-06-2013, 18:09
(#9)
Benutzerbild von Shredder472
Since: Mar 2008
Posts: 57
BronzeStar
Supi,

vielen Dank für die Antworten. Überwiegend gewinne ich die Hand natürlich auch weil man ja auch oft genug Ax dominiert. Andererseits ärgere ich mich halt auch ab und zu wenn ich ohne not am Anfang bei einem Coinflip ausscheide.

Werde die Hand aufgrund eurer Antworten aber erst mal weiter so spielen.

Grüße
 
Alt
Standard
18-06-2013, 10:27
(#10)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Zitat:
Zitat von lissi stinkt Beitrag anzeigen
ich glaube die strat ist garnichtmal so bad besonders wenn man bedenkt dass hero wahrscheinlich absolut clueless postflop ist
Jou, da haste vllt sogar Recht. Wenn OP schon solche Fragen stellt, scheint er ja ein blutiger Anfänger zu sein und ergo sehr viele Fehler pre und postflop machen. Normalerweise sollte man AK halt einfach auf 3bb openraisen und dann im ersten level eines SNGs wohl tendenziell auch nur gegen eine 3bet callen, oder sogar folden. Dadurch bist du dann aber sehr häufig postflop in singleraised oder 3bet Pötten und wirst wohl wenig Ahnung haben, was du machen sollst/kannst.

Die limp/shove Strategie sorgt dafür, dass du halt quasi nie postflop in größere Pötte verwickelt wirst, sondern dir eine einfach Entscheidung preflop nimmst. Langfristig solltest du das jedoch nicht so machen, da du dein Spiel auch weiterentwickeln wirst und dirch nur preflop AIs nicht weiterbringen werden.