Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

[Blog] manche führen, andre folgen

Alt
Standard
manche führen, andre folgen - 04-06-2013, 11:40
(#1)
Benutzerbild von 11RIEDE
Since: Apr 2012
Posts: 1.488
Liebe Intellis,

ich habe mich nach längerem Überlegen dazu entschlossen, es doch noch einmal mit 'nem Blog auf dieser Plattform zu versuchen.

Kurz zu mir:

Als erstes ist zu sagen, dass ich dazu neige, Romane zu schreiben! Das als erste Vorwarnung.

Ich heiße Elfriede, bin 30 Jahre alt und spiele seit Januar 2012 Onlinepoker.

Für diejenigen, die interessiert, was ich letztes Jahr so gemacht hab:

Klicken, um Text anzuzeigen


Cliffs:
- Start Januar 2012 mit Fixed Limit, dort aber losing Player durch fehlende Skills und fehlendes Wissen
- Ende des Jahres: erfolgreiche Fixed-Limit-Grinding-up-Challenge
- Beginn eines Online-Tagebuchs auf Bluffcatcher

Ich hatte (mehr oder weniger) im Oktober 2012 mit 12$ einen Neuanfang gestartet und konnte mir durch die FL-Challenge eine 3-stellige BR aufbauen, die ich nun - ohne weitere Einzahlungen - durch No Limit weiter aufbauen wollte.

Ich begann auf NL5 und konnte mich recht schnell auf NL10 hocharbeiten. Dort stagnierte es und ich lief eine gefühlte Ewigkeit Break-Even. Nachdem ich aus Frust 2 oder 3 Tage lang just for fun (und nicht wirklich erfolgreich) NL2 gemasstabelt hatte, startet ich im zoom neu.
Ich began auf NL2 Zoom, erspielte 10 Stacks und stieg auf NL5 Zoom auf. Der Shot auf NL10 zoom durchlief auch erfolgreich. Mittlerweile hatte meine BR eine (für meine Verhältnisse)stattliche Summe erreicht.

Ziel war es irgendwie, den Sprung auf NL25 zu schaffen. Ich erstellte mir dafür folgendes BRM



Und so ging's weiter:
Klicken, um Text anzuzeigen


Cliffs:
- Ende Zoom
- NL16 als Zwischenschritt
- 14-Stack Shot auf NL25

Der Shot auf NL25 war bisher ganz OK. Ich hatte am 31.05.2013 auch meinen längsten Pokertag mit 11,5h auf NL25, weil ich unbedingt den Gold-Status ergrinden wollte.
Ich lief ganz gut, hatte aber während des Marathontags einige Aussetzer (u.a. hat auch Patte davon profitiert). Im letzten Teil dieser Sessions begann ein Downer, der 2 Tage anhielt. Insgesamt dauerte er 4k Hände und kostete mich 7 Stacks. Das gute war aber, dass ich diese 7 Stacks vorher ergrindet hatte, der Shot also nicht wirklich in Gefahr war.

Durch die SCOOP-Reload-Bonus-Aktion und diverse Stellar ist meine BR aber mittlerweile 4-stellig, sodass ich denke, mich erstmal auf NL25 einnisten zu können.

Das ganze mal als Bild, damit das ganze auch etwas nachvollziehbarer ist:



EDIT: jetzt müsste es auch anzuklicken sein!


Und mein bisheriger Jahresgraph:



Was sind meine Ziele?

kurzfristig: mich auf NL25 festigen und hier regulär spielen
mittelfristig: bis Ende des Jahres NL50 shotten
langfristig: nächstes Jahr Winningplayer auf NL100 werden und den Supernova-Status erreichen

Wer sind meine Vorbilder?

Zum einen Oshicuru, der gezeigt hat, dass man mit wenigt Tischen, viel Content und genug Hirnschmalz binnen kurzer Zeit unmöglich scheindende Dinge erreichen kann.

Als krasses Gegenstück natürlich Dario, der viel über Volumen geschafft hat (und natürlich Skill+Content!)

Wie schätze ich mich selber ein?

Ich bin keinesfalls irgend ein Überflieger, sondern eher der 08/15 Pokerspieler. Ich stehe mir häufig selbst im Weg, in dem ich hohle Moves mache, schlechte Calls.. die ganze Semi-Fish-Palette eben. Nichtsdestotrotz glaube ich an mich! Ich bin der Überzeugung, dass ich mit etwas mehr Konzentration und noch mehr theoretischen Anteilen NL25 schlagen werde und hoffe, auch auf NL50 winning-Player und nicht whining-Player zu werden!

Warum jetzt der Blog hier?

Ich hatte einfach Lust, meine Poker-Geschichten doch etwas öffentlicher zu gestalten. Ich möchte einfach etwas mehr feedback haben, als es auf so einer Seite wie BC momentan möglich ist!

Geändert von 11RIEDE (04-06-2013 um 22:27 Uhr).
 
Alt
Standard
04-06-2013, 11:59
(#2)
Benutzerbild von PatrickStoia
Since: Dec 2009
Posts: 4.609
Hi,

Finde ich cool dass du hier bloggst!

Sorry für das Willkommensgeschenk, stake echt ungern Intelli Leute so brutal weg

Schade, dass du nicht bei unserer NL25 Challenge mitmachast!

Willst du das ganze dann professionell betreiben, also davon leben? Arbeitest du ?

Gruss, Pat
 
Alt
Standard
04-06-2013, 12:05
(#3)
Benutzerbild von 11RIEDE
Since: Apr 2012
Posts: 1.488
Ich bin momentan noch Student, mache aber grad mein erstes Staatsexamen.

Ich habe nächstes Frühjar 3-4 Monate zwischen Ende meines Studiums und dem Referendariat etwas "Luft". Je nachdem, wie es bis dahin läuft, kann ich mir schon vorstellen, mir in dieser Zeit nen kleinen "Nebenverdienst" zu erwirtschaften.
Auf Dauer könnte ich das allerdings nicht machen, weil mir der Markt und die Zukunft des Onlinepokerns einfach zu unsicher ist.
 
Alt
Standard
04-06-2013, 12:06
(#4)
Benutzerbild von PatrickStoia
Since: Dec 2009
Posts: 4.609
Dein Blogtitel hört sich irgendwie etwas rechts an
 
Alt
Standard
04-06-2013, 12:07
(#5)
Benutzerbild von iruvu
Since: May 2013
Posts: 15
ChromeStar
Hey,

Sehr schön geschrieben und angenehm zu lesen

Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem vorhaben und freue mich auf reichlich Hände die du Posten wirst

Ich selber spiele zwar 6-Max aber sehe mir immerwieder gern Blogs oder Hände von FR spielern an um ein gefühl zu bekommen welche unterschiede es in den beiden Varianten so gibt.

Viel Erfolg
 
Alt
Standard
04-06-2013, 12:08
(#6)
Benutzerbild von Chocobo2008
Since: Oct 2010
Posts: 1.077
Ja hallo, endlich mal eine Frau die bloggt (dann bin ich hier nicht so ganz alleine).
GL, glaube ich hatte dich schon paar mal an den Tischen.



sometimes the fastest way to get there is to go slow
 
Alt
Standard
04-06-2013, 12:10
(#7)
Benutzerbild von 11RIEDE
Since: Apr 2012
Posts: 1.488
Nice, wie ein Einführungspost zu Verwirrungen führen kann!

@ Patte: Das ist ein Rammsteinzitat. Ich bin nicht rechts, im Gegenteil! Ich hasse die ganze n.a.z.i.-Kacke, aber darauf will ich jetzt nicht weiter eingehen!

@ Chocobo2008: Bin leider keine Frau, hab nur meinen Nickname ausgeschrieben, weil einige nichts mit ihm anfangen können

Aber ja, wir haben schon ein paar Hände miteinander gespielt
 
Alt
Standard
04-06-2013, 12:13
(#8)
Benutzerbild von Chocobo2008
Since: Oct 2010
Posts: 1.077
11RIEDE - Elfriede, jetzt klingelst.

Naja, dann kann ichs ja jetzt sagen: du bist ne NIT



sometimes the fastest way to get there is to go slow
 
Alt
Standard
04-06-2013, 12:40
(#9)
Benutzerbild von icon992
Since: Sep 2011
Posts: 859
BronzeStar
Zitat:
Zitat von 11RIEDE Beitrag anzeigen

@ Patte: Das ist ein Rammsteinzitat. Ich bin nicht rechts, im Gegenteil! Ich hasse die ganze n.a.z.i.-Kacke, aber darauf will ich jetzt nicht weiter eingehen!

[
Falsch, das Rammsteinzitat hieß: "Manche führen, manche folgen" Wenn ich jetzt noch den Songtitel wüsste (sorry, bin eig kein Rammsteinfan, nur meine Eltern, daher kenn ich mich da ein wenig aus )

Ansonsten, viel Glück für deinen Blog


TL Meister Mic Mai 2014
Zitat von GitarLuck:
Aber Hockey mein Freund ich begib mich nicht Niveau und Beledige wild im mich
 
Alt
Standard
04-06-2013, 12:46
(#10)
Benutzerbild von 11RIEDE
Since: Apr 2012
Posts: 1.488
Zitat:
Zitat von icon992 Beitrag anzeigen
Falsch, das Rammsteinzitat hieß: "Manche führen, manche folgen" Wenn ich jetzt noch den Songtitel wüsste (sorry, bin eig kein Rammsteinfan, nur meine Eltern, daher kenn ich mich da ein wenig aus )
recht hat er! mea culpa!


Geändert von 11RIEDE (04-06-2013 um 12:50 Uhr).