Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

bottom pair bei draw lastigem board

Alt
Standard
bottom pair bei draw lastigem board - 04-06-2013, 22:34
(#1)
Benutzerbild von cystic fibro
Since: Dec 2007
Posts: 910
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em, 3.3 Tournament, 500/1,000 Blinds 125 Ante (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button (t12,805)
SB (t14,185)
BB (t5,398)
UTG (t8,150)
UTG+1 (t3,200)
Hero (MP1) (t27,671)
MP2 (t35,511)
MP3 (t36,315)
CO (t49,630)

Hero's M: 10.54

Preflop: Hero is MP1 with K, 3
4 folds, MP3 calls t1,000, CO calls t1,000, 1 fold, SB calls t500, BB checks

Flop: (t5,125) 4, J, K (4 players)
SB checks, BB checks, MP3 checks, CO bets t2,000, SB calls t2,000, 2 folds

Turn: (t9,125) Q (2 players)
SB bets t1,000, CO calls t1,000

River: (t11,125) 9 (2 players)
SB bets t1,000, CO raises to t5,000, 1 fold

Total pot: t13,125

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen


Welche Hand gebt Ihr SB und CO hier?
Und hättet Ihr das bei dem Spot auch so gespielt?
Ich fand es von beiden Seiten komisch gespielt....
Der Small-Blind versucht keinen ernsthaften Bluff und der CO raist auf dem river....
 
Alt
Standard
05-06-2013, 12:13
(#2)
Benutzerbild von STYNG01
Since: Jul 2011
Posts: 207
FOLD pre und gut ist.

Hände wie K3 usw folde ich generell pre ausser in LP zb am CO oder BT und wenn ich ich sowas spiele, dann mit einem Raise und auch nur dann wenn ich weiß, das in den Blinds Tighte Villains sitzen, die wissen wo der Fold Button ist und wie man ihn benutzt.


Im Multiwaypot bist du mit solchen holdings immer Toast.

Keep on rocking
STYNG
 
Alt
Standard
05-06-2013, 14:01
(#3)
Benutzerbild von Afterpub
Since: Feb 2011
Posts: 1.084
dir ist schon aufgefallen, dass hero K3 pre entsorgt hat?



ISOP 2013 Event #13 Gewinner *Triple Stud*
Ich bin Jung & Willig! Mein Blog auch.
 
Alt
Standard
11-06-2013, 04:20
(#4)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Zitat:
Zitat von cystic fibro Beitrag anzeigen
Welche Hand gebt Ihr SB und CO hier?

Sehr schwierig hier zu sagen, was die Gegner hier halten können. Der SB ist offensichtlich ein donk, der halt irgendwas macht. Der CO scheint schon eine valuehand zu haben.

Und hättet Ihr das bei dem Spot auch so gespielt?
Ich fand es von beiden Seiten komisch gespielt....
Beide Gegner können, imo, nicht pokern und klicken random buttons.

Der Small-Blind versucht keinen ernsthaften Bluff und der CO raist auf dem river....[/QUOTE]

Ich denke der SB hat hier nicht versucht zu bluffen, sondern einfach mit einer marginalen SDV Hand geblockbettet. Vllt hatte er eine Hand wie und wollte sich günstig eine freecard am turn kaufen.

Das raise am river mit dem set macht wenig Sinn, da bei der board Entwicklung schlechtere Hände nie ein raise am river bezahlen können und man mit einem set dort auch nicht ge3bettet werden will.