Alt
Standard
NL50 SH - OESD im 4betP - 08-06-2013, 12:39
(#1)
Benutzerbild von Pauli-calls
Since: Apr 2008
Posts: 898
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

CO ($50) - TAG 18 / 15 / 1.3 (88) ft3b 80 %
Button ($50) - unkown Reg
Hero (SB) ($69.55)
BB ($53.17)
UTG ($52.59)
MP ($35.70)

Preflop: Hero is SB with 10, 10
2 folds, CO bets $1.50, Button raises to $4, Hero raises to $8.50, 2 folds, Button calls $4.50

Flop: ($19) 9, J, Q (2 players)
Hero bets $9.50, Button raises to $41.50 (All-In)

Hero...?

1.) Size pre größer?
2.) Flop größer für shove Turn oder c/f Flop ?

Geändert von Pauli-calls (09-06-2013 um 22:55 Uhr).
 
Alt
Standard
10-06-2013, 04:18
(#2)
Benutzerbild von turbonegro89
Since: Mar 2008
Posts: 68
Flop würde ich größer betten. Gibt mehr hässliche turnkarten als alles andere.
pre würde ich zwischen 10,5 und 12 setzen. Wenn Du dann den Pot mitnimmst solltest Du froh sein. Bei einer geringeren Betsize ist es für den BU ein Traumszenario- in position mit einer weiten handrange und er lässt dich guessinggame spielen, wenn er gut ist.
 
Alt
Standard
10-06-2013, 11:07
(#3)
Gelöschter Benutzer
würde checkfolden..is ungefähr der schlechteste flop allerzeiten, trifft seine range so hart..von wegen value von schlechteren und reinbekommen am flop
pre mach ich wenn dann bissl größer aber is marginal so 9,50 oder so..
 
Alt
Standard
10-06-2013, 20:25
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Pre ist knapp, würde wohl erstmal folden ohne Infos auf BU's 3-bet Tendenzen. Sizing ist ok imo.

Postflop find ich das Sizing gut, du hast soviel Equity auf dem Flop dass du mit dem ganzen Deadmoney als Semibluff b/c solltest. Andere Lines gefallen mir nicht so gut, die haben in meiner Erfahrung weniger FE und evtl checkt er den Flop behind was ein mittleres Disaster für unsere Hand wäre.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter