Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 TPTK OOP hätte ich turn-bet spielen müssen?würde ich hier geblufft?

Alt
Standard
NL25 TPTK OOP hätte ich turn-bet spielen müssen?würde ich hier geblufft? - 08-06-2013, 13:55
(#1)
Benutzerbild von tomdwan779
Since: Sep 2011
Posts: 321
BronzeStar
oppo 33/18/0.9 90 hands

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($23.44)
Hero (SB) ($25.90)
BB ($26.51)
UTG ($26.79)
MP ($57.86)

Preflop: Hero is SB with ,
1 fold, MP bets $0.75, 1 fold, Hero raises to $2.20, 1 fold, MP calls $1.45

Flop: ($4.65) , , (2 players)
Hero bets $2.40, MP calls $2.40

Turn: ($9.45) (2 players)
Hero checks, MP bets $5.50, Hero calls $5.50

River: ($20.45) (2 players)
Hero checks, MP bets $47.76 (All-In), Hero folds

Total pot: $20.45 | Rake: $0.92

Results below:
MP didn't show
 
Alt
Standard
09-06-2013, 12:29
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Da du pre für Value 3betted hast (nehm ich mal an) und Villain ja den Stats nach eher Freizeitspieler zu sein scheint, würde ich erstmal ohne Reads immer den Turn betten. Sobald du den Turn checkst solltest du eine grobe Vorstellung davon haben, was Villain dann anstellen wird damit du dich eben nicht ggfs. von der besten Hand bluffen lässt.

Da am River die FDs busten und es nicht allzuviele starke Valuecombos ausser Sets gibt würde ich callen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter