Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

nl25 - getting value with nuts

Alt
Standard
nl25 - getting value with nuts - 21-01-2008, 22:17
(#1)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com (Format: FlopTurnRiver Cards)

Hero ($32)
MP3 ($48.55)
CO ($8.80)
Button ($6)
SB ($20.30)
BB ($15)
UTG ($24.40)
UTG+1 ($13.35)
MP1 ($21.65)

Preflop: Hero is MP2 with , .
1 fold, UTG+1 raises to $0.5, MP1 calls $0.50, Hero raises to $2, MP3 calls $2, 4 folds, UTG+1 calls $1.50, MP1 calls $1.50.

Flop: ($8.35) , , (4 players)
UTG+1 checks, MP1 checks, Hero bets $3, MP3 folds, UTG+1 calls $3, MP1 folds.

Turn: ($14.35) (2 players)
UTG+1 bets $1, Hero raises to $4, UTG+1 calls $3.

River: ($22.35) (2 players)
UTG+1 bets $2, Hero raises to $4.5, UTG+1 calls $2.35 (All-In).

Final Pot: $31.06

preflop minraises ... naja mit TT und kleiner hätt ichs gern gecalled. aber mit JJ+ muss ich hier ja gas geben.
Am Flop bin ich übers preflop gasgeben froh. Trotzdem muss ich die freecard verhindern und mache ne totale undersuckbet.
1 Kunden habe ich bekommen der meint vorne zu sein. Der setzt auch noch an und kriegt eins rein - oder soll ich ihn direkt allin setzen ?
Habe mir das eigentlich so überlegt das ich bis zum river ihn auf jeden fall allin habe. Dumm das man am river keinen draw mehr called aber den kann er nur sehr schwer haben (34 evtl). Trotzdem sehr stranger play von ihm
 
Alt
Standard
21-01-2008, 22:23
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
viel mehr pf raisen um HU zu kommen. 3.50-4. bet flop mehr um pot zu bauen.
 
Alt
Standard
21-01-2008, 23:12
(#3)
Benutzerbild von sNuFf<3
Since: Dec 2007
Posts: 229
Preflop okay.
Flop: 2/3 Pot Bet ==> 4-5$
Turn: 6$
River: all-in

MfG sNuFf
 
Alt
Standard
21-01-2008, 23:15
(#4)
Benutzerbild von Ferropolis
Since: Oct 2007
Posts: 42
Hätte Preflop das Selbe gemacht und ab Flop hat mein Vorredner meiner meinung nach die richtigen Entscheidungen geschrieben. Es ist nicht zu viel und man baut schneller den Pot auf.
 
Alt
Standard
21-01-2008, 23:19
(#5)
Benutzerbild von Parvex
Since: Aug 2007
Posts: 840
Mehr auf dem Flop betten. Und auf dem Turn setze ich villain gleich all, glaube nicht das er hier noch foldet.

Und preflop kann man durchaus 2,50 bis 3$ raisen. 2 sind ein bisschen wenig, 4$ fände ich schon wieder zu viel, wenn man bedenkt das ein PSR auf 2,35$ bedeuten würde.
 
Alt
Standard
21-01-2008, 23:32
(#6)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von sb222 Beitrag anzeigen
Trotzdem sehr stranger play von ihm
Schiss gehabt am River? Ich meine Nuts weg und so? SCNR!

LG
Sky
 
Alt
Standard
22-01-2008, 03:06
(#7)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
sky: stranger play deshalb weil er im showdown A8 für ace kicker zeigt... wenn er da vorne gelegen hätte hätte er mich gut geleveled und ich hätte für immer mit poker aufgehört...
 
Alt
Standard
22-01-2008, 04:10
(#8)
Benutzerbild von Pongl
Since: Jan 2008
Posts: 13
BronzeStar
Preflop: Standard wäre auf 3x des Raises des Gegners + 1x den raise für jeden limper, sprich 0.5*3=2.5+0.5=3 also mind auf 3$ raisen. Dann kommt ja schon mal ein größerer Pot zustande und dir fällt es leichter wenn du ein Monster triffst wie hier den Gegner bis zum River all in zu bekommen wie du richtig gesagt hast, das is dein Ziel dann.
Flop: Viel zu wenig angespielt du kannst hier die Leute wie ich das sehe schon fast all in bekommen bei einem Pot von 8$ also ich würde hier schon 5$ mind betten, niedrigere Bets fallen meist eher auf (als Suck in Bets) als normal große Bets. Wenn sie nix haben werden sie so oder so folden.
Turn: Echt mal lustig wie die leute hier auf NL25 spielen, glaub muss von Party wechseln 1$ Donk in einen 14$ Pot lol. Egal.
Solltest auch hier mehr erhöhen, der hatte ja nur mehr knapp über 8$ left am turn da kannst du ihn gleich am Turn All in setzen.
River: Seine Line ist wirklich unverständlich aber muss man ja auch nicht verstehen . Ansonsten ja hier hast du es endlich geschafft ihn mit kleinen Bets All in zu setzen was eigentlich schon viel früher geschehen hätte können.
Btw ... die nuts hier wäre 99 das nur so zur info aber nh
Weil du noch schreibst ...
Zitat:
wenn er da vorne gelegen hätte
du kannst nicht im ernst hier 99 bei ihm angenommen haben oder? Das is eigentlich eine No brainer All in Hand, wenn der hier 99 zeigt is das Pech aber deshalb würde ich da jedesmal wieder um meinen Stack spielen. Aber grade um solche Hände dich nicht auszudrawen lassen solltest du am Flop mehr betten ganz einfach (ob er 99 dann foldet oder nicht ist eine andere frage aber es geht ja hier um DEIN korrektes Spiel nicht um seines).


@sNuFf<3
Zitat:
sNuFf<3
Preflop okay.
Flop: 2/3 Pot Bet ==> 4-5$
Turn: 6$
River: all-in

MfG sNuFf
wenn er was lernen soll sind deine Anweisungen nicht wirklich Hilfreich so wird er es immer wieder falsch machen.
Wenn er am Turn auf 6$ raist warum nicht gleich auf 9$ um ihn all in zu setzen und Preflop kann man bei den loosen Typen ruhig mehr raisen da auf dem Limit eh noch viel zu viel gecallt wird und man schon vor dem Flop gut value für seine starken Hände bekommt.