Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

0.01$/0.02$ , AI Call mit Trips?

Alt
Standard
0.01$/0.02$ , AI Call mit Trips? - 11-06-2013, 23:08
(#1)
Benutzerbild von kevson180
Since: Dec 2012
Posts: 263
Nabend ;-),

Infos zum Villain: 65/10/1.3 auf 50 Hände..

Er spielt am Flop halt diese 0815 Donkbet (Kann mir vllt jemand sagen wie man diese "in der Regel" bei diesem Limit zu interpretieren hat??), die hat er vorher schonmals mit Bottom Pair gemacht, deswegen mein Raise, auf sein Raise habe ich lange überlegt....

Turn dann das gleiche, diesmal aber nur der Call..

River dann Trips :-) und dann...seht selbst ..

Call/Fold??




P.S: Ja ich weiß, nächstes Mal folde ich am Flop nach dem Raise!

LG Kevin
 
Alt
Standard
12-06-2013, 13:50
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Hi kevson,

ich denke man kann den Flop klein raisen oder auch einfach nur callen, Villain wird meist eh mit kaum Equity bluffen (wenn er blufft) oder er hat dich beat, aber du hältst den Pot klein und seine Range weiter mit einem Call.

Gegen seine Flop3bet würde ich wohl folden, und auch gegen seinen Rivershove fühle ich mich nicht ganz wohl bei der Line die er genommen hat. Im Zweifelsfall mache ich gegen Freizeitspieler aber schon eher den Rivercall, weil er auch mal schlechtere Jx haben kann - nur die Overbet ist hier in der Tat ein wenig besorgniserregend.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter