Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

nl50 fr: fold gegen maniac?

Alt
Standard
nl50 : fold gegen maniac? - 13-06-2013, 12:17
(#1)
Benutzerbild von 1followu
Since: Sep 2012
Posts: 885
BronzeStar
hi,


gegner ist 60/45

in den händen davor ging er schon einmal gegen mein openraise direkt allin für 40bb, paar hände später hat er flop geshippt in 3bet pot auf 775 flop wo ich gefoldet habe (ak). das ganze hat er gegen andere auch gemacht in kurzer zeit, hatte wenig timebank, fast keine zeit auszuforschen. hatte 10 hände auf ihn und so 5 mal hat er bisher "groß herumgespewt", hätte also einfach nur getroffen haben können 5 mal)

ich gebe selbst dem da keine 2en also reppt er eigl nur jack.


pre sollte man 99 wohl eher 3betten...

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (9 handed) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

Hero (Button) ($50)
SB ($20)
BB ($50)
UTG ($39.10)
UTG+1 ($42.58)
MP1 ($60.05)
MP2 ($50)
MP3 ($52.69)
CO ($24.79)

Preflop: Hero is Button with 9, 9
1 fold, UTG+1 bets $1, 4 folds, Hero calls $1, 2 folds

Flop: ($2.75) 7, 3, 2 (2 players)
UTG+1 bets $1.50, Hero calls $1.50

Turn: ($5.75) J (2 players)
UTG+1 bets $2.50, Hero calls $2.50

River: ($10.75) 2 (2 players)
UTG+1 bets $37.58 (All-In), Hero ?

Geändert von 1followu (13-06-2013 um 13:32 Uhr).
 
Alt
Standard
13-06-2013, 13:58
(#2)
Benutzerbild von weizinho50
Since: Jan 2009
Posts: 891
BronzeStar
für mich ists am river trotzdem noch ein Fold, der spielertyp lacht sich einen ab wenn du mit 99 nen call machst gegen AJ und dann denkt er sich noch wie toll er das gespielt hat. Ich würd da einfach auf Spot warten wo du top pair hast und guten kicker oder two pair und ihm dann spewen lassen. Der Pot is einfach noch zu klein um da herocallen zu können finde ich.
 
Alt
Standard
13-06-2013, 14:42
(#3)
Benutzerbild von CTL-2010
Since: Oct 2011
Posts: 666
deine Analyse zu meiner einen Hand passt hier ganz gut

All-In ist viel zu nussig...


Downswings gibt es nicht, dreh den Graphen einfach um 180°
 
Alt
Standard
13-06-2013, 15:22
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Aus deiner Fragestellung kann man eigentlich schon fast rauslesen, dass du gecalled hast und das jetzt rechtfertigen möchtest.

Du liegst halt noch gegen ne ganze Menge weitere Händen hinten als die bereits genannten, z.B. gegen JJ+, 77, 33, 22 und 32. Das alleine sind ja schon um die 30 Kombos. Wenn du jetzt glaubst er macht das auch mit Jx for value, sind das alleine um die 60 Kombos. Bei ca. 90 Kombos die dich schlagen und deren Spielweise so nachvollziehbar wäre und fast 44% die du gewinnen musst um callen zu können, brauchst du also 70 Kombos die du schlägst. Das halte ich für ziemlich optimistisch.

Ganz allgemein möchtest du lieber bluffcatchen wenn der Gegner eine polarisierte Range shoved als wenn er eine weite Range for value haben kann.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
13-06-2013, 16:15
(#5)
Benutzerbild von 1followu
Since: Sep 2012
Posts: 885
BronzeStar
ja danke alle.

wenn ich mir das jetzt ansehe frag ich mich was mir zu dem zeitpunkt reingesch***** hatte.
 
Alt
Standard
13-06-2013, 16:29
(#6)
Benutzerbild von STYNG01
Since: Jul 2011
Posts: 207
kurz und bündig

fold river, weil er einfach zuviele hände haben kann die er valueshoved.

abwarten und ihn dann ihn die trap shoven lassen und gut ist