Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 Zoom Top Set monotones Board

Alt
Standard
NL50 Zoom Top Set monotones Board - 16-06-2013, 13:58
(#1)
Benutzerbild von DkH.StaN
Since: May 2012
Posts: 566
Hallo zusammen,

ich bräuchte mal eure Einschätzung zu folgender Hand:

Villain: 30/17 auf 200 Hände; Raise Cbet 5% (20 Situationen); W$SD 54%

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.50 BB (9 handed) - PokerStars Zoom Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

Button ($58.18)
SB ($56.08)
BB ($50.75)
Hero (UTG) ($101.84)
UTG+1 ($18.25)
MP1 ($97.38)
MP2 ($20)
MP3 ($50)
CO ($41.47)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $1.50, 1 fold, MP1 calls $1.50, 2 folds, CO calls $1.50, Button calls $1.50, 2 folds

Flop: ($6.75) , , (4 players)
Hero bets $4, MP1 calls $4, CO raises to $9.50, Button raises to $56.68 (All-In), Hero raises to $100.34 (All-In), 2 folds

Turn: ($133.61) (2 players, 2 all-in)

River: ($133.61) (2 players, 2 all-in)

Total pot: $133.61 | Rake: $2.50

Results below:
Button had , (flush, Ace high).
Hero had , (three of a kind, Kings).
Outcome: Button won $131.11

Ich habe mich am Ende für den Call bzw Push entschieden, da ich mit dem Set gegen einen fertigen Flush immer noch so 30-35% Equity habe. Wenn ich ihm dann in seine Range noch 1-2 FD Kombos und vielleicht ab und an mal ein Set packe, dann kann ich hier für Potodds von 39% callen. Zudem denke ich, dass MP1 und CO hier bei der Action am Flop gut und gerne einige Diamonds halten und somit den fertigen Flush für den Button blocken.

Was sagt ihr dazu? Oder muss man ihm hier aufgrund der Flop Action _IMMER_ einen Flush geben und daher folden?

Wie sieht in solchen Situationen euer default Play aus? Ich habe solche Situationen häufiger und wüsste einfach wirklich gern mal, was man hier defaultmäßig machen sollte.
 
Alt
Standard
16-06-2013, 14:42
(#2)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
wie du selber festgestellt hast kannst du am flop ruhig all in gehen, wenn dein gegner sets und fertige flushes reinstellt. ich hab dem gegner jetzt mal 17 fertige flushes und beide sets in die range gepackt und dagegen hast du ca 43% equity. da du bereits geld investiert hast und es generell +ev ist (sollte er bottom set folden, hast du immerhin noch 34% equity) solltest du pushen. ist jetzt nicht der profitabelste spot aber immerhin +ev.
 
Alt
Standard
17-06-2013, 10:48
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Du brauchst selbst wenn beide Spieler hinter dir folden bereits weniger als 40% für einen Call. Wenn hintendran jemand bezahlt wird es noch besser und du verlierst im Regelfall nicht so arg viel Equity.

Button kann neben fertigen Flushs auch gut die anderen beiden Sets halten und spätestens wenn CO ein schwacher Spieler ist, kann er hier auch gut eine weitere Range shoven. Sowohl du als auch MP1 könnt ja nur mit der absoluten Spitze eurer Range callen und wie oft habt ihr die schon? Ich denke aus Sicht des Button ist mit dem vielen dead money im Pot ein Shove mit eine gute Option.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!