Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 ZOOM AK im 4Bet Spot oop

Alt
Standard
NL50 ZOOM AK im 4Bet Spot oop - 18-06-2013, 11:43
(#1)
Benutzerbild von weizinho50
Since: Jan 2009
Posts: 891
ChromeStar
Hallo liebe Community,
ich hab hier ne hand bei der ich mir reichlich unsicher war.
Villain spielt auf ne kleine Sample von 150 Händen:
20/14/2,4
3Bet-Wert: 7,3%
Squeeze 6,3% => ein Grund für meine 4Bet weil ich AK noch nicht folden wollte preflop



PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.50 BB (9 handed) - PokerStars Zoom Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

Button ($89.17)
SB ($50)
BB ($20.72)
UTG ($24.50)
UTG+1 ($92.58)
Hero (MP1) ($50.85)
MP2 ($94.68)
MP3 ($50)
CO ($28.45)

Preflop: Hero is MP1 with ,
2 folds, Hero bets $1.50, 1 fold, MP3 calls $1.50, 1 fold, Button raises to $5.50, 2 folds, Hero raises to $13, 1 fold, Button calls $7.50

Flop: ($28.25) , , (2 players)

Total pot: $28.25


Hero ???
Gegen ne Range A:={JJ+,AK} wäre ich mit 43% equity außenseiter.
Gegen ne Range B:={TT+,AQs+, AKo} hätte ich eine equity von 53%.

Denke KK+ shipped preflop in den meisten Fällen und TT ist eher unwahrscheinlich.
Gegen diese Range C:={JJ,QQ,AK,AQs} wäre ich halt mit 33% equity weit hinten.
Ich hab halt eigtl keine Erfahrung damit, wie weit er 4Bet called, hängt viel davon ab ob TT dabei ist.

Wie spielt man das dann am besten auf dem Flop ?
Bet/fold ? wenn ja welche Size ?
Check/call ?
oder Check/Fold direkt ??

Danke für ihre Hilfe
Viele Grüße

Geändert von weizinho50 (18-06-2013 um 12:20 Uhr).
 
Alt
Standard
19-06-2013, 01:12
(#2)
Benutzerbild von turbonegro89
Since: Mar 2008
Posts: 68
Man kann wahrscheinlich klein betfolden, da er auf diesem Board fast nie eine schlechtere Hand in einen Bluff turnen wird. Sowas wie 8$ oder so... Ansonsten finde ich checkfold auch vertretbar, da der Flop seine Range extrem trifft.
 
Alt
Standard
19-06-2013, 01:45
(#3)
Benutzerbild von 1followu
Since: Sep 2012
Posts: 885
BronzeStar
welche range
 
Alt
Standard
19-06-2013, 02:05
(#4)
Benutzerbild von ThePhilera
Since: Aug 2011
Posts: 178
hey weizinho,

also ich bin mir nicht sicher, ob da in der 4bet viel value liegt.
Er wird halt alles schlechtere folden (Ax bluff3bets,AQ) und hände wie JJ+,AK, broken, vorrausgesetzt du selber auf den letzten 150händen solide gespielt.
Wenn dus pre nur flattest, hälst du deine perceived range halt weiter und kommst nich in so eklige spots rein imo.
Naja und nu am flop haben wa den salat
Da ich leider total übermüdet bin kann ich dir leider auch nich sagen, was de nun am besten machen sollst.
Deine hand is halt super obv und ich glaub ncih, dass er hier noch groß zu bluffen anfängt.

Geändert von ThePhilera (19-06-2013 um 02:31 Uhr).
 
Alt
Standard
19-06-2013, 10:47
(#5)
Benutzerbild von weizinho50
Since: Jan 2009
Posts: 891
ChromeStar
@ThePhilera: Ja meine Hand ist dann schon ziemlich obvious, das stimmt. Mir gefällt aber der Call des Squeezes iwie auch nicht so, weil ich halt auch nur zu 33% den Flop hitte, und er in den meisten Fällem, dann auch den Pot durch ne C-Bet mitnimmt.

@Turbonegro: Ja die Idee gefällt mir ziemlich gut mit kleiner Bet/fold, weil er halt in dem Spot dann eigtl auch nichts mehr in nen Bluff turnen kann imo.
 
Alt
Standard
19-06-2013, 11:04
(#6)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Preflop mag ich die 4Bet sehr gerne. Zum einen macht es keinen so arg großen Spaß AKo multiway OOP zu spielen, zum anderen möchte man jemanden der offenbar recht gerne 3betted und squeezed (wobei die Sample natürlich relativ klein ist) natürlich auch häufiger 4betten. Und wenn dann nur KK+ in der Valuerange ist, wird die Range halt ingesamt entweder sehr klein oder sehr polarisiert mit einer Mehrzahl schwacher Hände.

Zitat:
Er wird halt alles schlechtere folden (Ax bluff3bets,AQ) und hände wie JJ+,AK, broken, vorrausgesetzt du selber auf den letzten 150händen solide gespielt
Wenn dem so wäre, könnte man relativ einfach ausrechnen ob 4bet/call +EV ist (ich gehe mal stark von "ja" aus, da JJ+/AK nur 3% sind, er also über die Hälfte seiner 3betting Range foldet und man gegen seine Shovingrange noch 40% Equity hat). Allerdings zeigt sein Call, dass er entweder eine weitere Range nicht foldet oder eine weitere Range nicht shoved. Wenn man sagen könnte, der Gegner 4betted JJ+,AK, hat man auf dem Board übrigens quasi die Nuts geflopped

Ich mag einen kleinen bet/fold auch, da ich nicht glaube, dass der Gegner sich viel FE gibt nachdem du dann ca. 40% deines Stacks investiert hast. Falls er called, würde ich jeden diamond Turn shoven.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
19-06-2013, 11:22
(#7)
Benutzerbild von weizinho50
Since: Jan 2009
Posts: 891
ChromeStar
Danke für all eure Meinungen
 
Alt
Standard
19-06-2013, 11:27
(#8)
Benutzerbild von ThePhilera
Since: Aug 2011
Posts: 178
ok ich hab gestern gar nich mehr mitgekriegt, dass da noch einer dabei is
naja dann is da wohl 4bet standard, vor allem wenn das eigene spiel recht str8forward is