Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

KJ im squeezed Pot vs. Reg.

Alt
Standard
KJ im squeezed Pot vs. Reg. - 19-06-2013, 22:18
(#1)
Benutzerbild von Pauli-calls
Since: Apr 2008
Posts: 898
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (4 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($50) - REG 20 / 17 / 3.8 (810)
SB ($41.47) - FZS (56 / 32 / 3.0 (27)
Hero (BB) ($50)
UTG ($59.98)

Preflop: Hero is BB with K, J
1 fold, Button bets $1.25, SB calls $1, Hero raises to $6, Button calls $4.75, 1 fold

Flop: ($13.25) K, 9, K (2 players)
Hero bets $8, Button calls $8

Turn: ($29.25) 10 (2 players)

Hero ...?
 
Alt
Standard
20-06-2013, 19:43
(#2)
Benutzerbild von Trüün
Since: Aug 2010
Posts: 431
Flop größer, Ship Turn
 
Alt
Standard
20-06-2013, 20:17
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Pre und Flop würde ich eher kleiner machen. Durch den Flat kann man schonmal viele AK Combos ausschließen, allerdings denke ich dass der Reg mit dem Freizeitspieler hinter ihm hier viele mittelstarke Hände wie TT-QQ/AQs etc haben wird. Wie gespielt sind die SPR Verhältnisse wieder unschön, würde wohl wieder was kleines am Turn betten oder checken, um dann den River zu schaufeln.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
21-06-2013, 10:50
(#4)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
b/call 11, river c/f ich wenn er callt und wir kein boat machen.