Alt
Standard
Was ist ein Reg? - 20-06-2013, 08:47
(#1)
Benutzerbild von MisterHobbes
Since: Apr 2012
Posts: 552
Okay, der Titel ist natürlich provokant dämlich, aber ich dachte mir, je dämlicher der Titel, umso mehr Klicks...

Andererseits: Die Frage ist ernst gemeint. Natürlich weiß ich auch, dass mit Reg ein Regular gemeint ist. Aber durch was definiert sich ein Reg? Oder anders gefragt: Wie definiert IHR einen Reg?
Vor allem in den Handbewertungsforen ist immer wieder zu lesen : Villain ist ein Reg
Woher weiß der Schreiber das?
Ist ein Reg jemand, der extrem viele Tische gleichzeitig spielt? Oder jemand, der die SuFu ausgeschaltet hat? Oder bekomme ich es nur heraus, wenn ich mir auf anderen Seiten anschaue, wieviel Turniere/SnGs er schon gespielt hat?
Also: Wann ist ein Reg für euch ein Reg?
 
Alt
Standard
26-06-2013, 15:35
(#2)
Benutzerbild von X3FF
Since: Mar 2011
Posts: 99
Ein Reg oder Regular ist ein Stammspieler- also jemand der regelmäßig spielt.
 
Alt
Standard
26-06-2013, 15:51
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von X3FF Beitrag anzeigen
Ein Reg oder Regular ist ein Stammspieler- also jemand der regelmäßig spielt.
+1.

Wenn man Regular schreibt, setzt man zumindest grundlegendes Spielverständnis voraus, weil man das zwangsläufig bekommt wenn man oft genug spielt, aber ansonsten sagt die Einstufung nichts über die Spielstärke des Gegners aus.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!