Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Zoom: AA Riverentscheidung

Alt
Standard
NL10 Zoom: AA Riverentscheidung - 20-06-2013, 11:14
(#1)
Benutzerbild von Zealot80
Since: Apr 2009
Posts: 221
Villain hat auf 22 Hände Stats von: VP 9 PR 5 3Bet 0

Auf dem Turn hätte ich vielleicht etwas größer (so ca. 1,50 $) setzen sollen.

Auf dem River hab ich dann viele Möglichkeiten. Wenn ich checke, wird er alle schlechteren Value-Hände vermutlich behind checken. Draws sind quasi alle angekommen, von daher kann ich auch nur schwer check / call spielen.

Ich hab mich hier für Bet / Fold entschieden. Welches Sizing würdet ihr für die Block- / Valuebet auf dem River empfehlen?



PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - PokerStars Zoom Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

saw flop | saw showdown

Button ($17.83)
SB ($4.05)
BB ($9.64)
UTG ($5.14)
Hero (UTG+1) ($10.32)
MP1 ($10.33)
MP2 ($10.15)
MP3 ($9.21)
CO ($4.75)

Preflop: Hero is UTG+1 with A, A
1 fold, Hero bets $0.30, 4 folds, Button calls $0.30, 2 folds

Flop: ($0.75) 9, 4, 8 (2 players)
Hero bets $0.50, Button calls $0.50

Turn: ($1.75) Q (2 players)
Hero bets $1.25, Button calls $1.25

River: ($4.25) 3 (2 players)
Hero bets $2.20, Button raises to $6.90, Hero folds

Total pot: $8.65 | Rake: $0.39
 
Alt
Standard
20-06-2013, 11:43
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Finde die Hand so eigentlich gut gespielt. Turn kann man gegen jetzt 2 FDs etwas größer machen, wobei er mit den extrem tighten Tendenzen auf die ersten 22 Hände evtl. nicht so viele davon in seiner Range hat. Genauso hat er vermutlich nicht so viele SDs in seiner Range außer JTs.

Halben Pot am River zu setzen um Calls von JJ/TT zu bekommen finde ich gut. Gegen das Raise muss man dann natürlich folden. Aber ich denke in der Riverbet liegt trotzdem noch genügend Value um sie zu machen. Alternative kann eigentlich nur check/fold sein.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!