Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

nl100 bet set am river?

Alt
Standard
nl100 bet set am river? - 21-06-2013, 22:45
(#1)
Benutzerbild von 1followu
Since: Sep 2012
Posts: 885
BronzeStar
gegner nit 11/8 3bet 1/43


PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $1.00 BB (9 handed) - PokerStars Zoom Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

Button ($112.16)
SB ($113.90)
BB ($130.96)
UTG ($119.64)
UTG+1 ($84.50)
MP1 ($114.70)
MP2 ($64.03)
Hero (MP3) ($101.17)
CO ($105.49)

Preflop: Hero is MP3 with 3, 3
4 folds, Hero bets $3, 1 fold, Button calls $3, 2 folds

Flop: ($7.50) 10, 3, 7 (2 players)
Hero bets $5, Button calls $5

Turn: ($17.50) 8 (2 players)
Hero bets $12.53, Button calls $12.53

River: ($42.56) 2 (2 players)
Hero checks?

normal cr ich (flop)

Geändert von 1followu (22-06-2013 um 18:58 Uhr).
 
Alt
Standard
21-06-2013, 23:04
(#2)
Benutzerbild von radis5
Since: May 2008
Posts: 732
BronzeStar
c/r am otr mit nearly bottomset gegen ne nit ist halt nicht so prickelnd, da er nix schlechteres callen wird-ist halt ne nit...standard bet otr gegen ne nit
 
Alt
Standard
21-06-2013, 23:48
(#3)
Benutzerbild von 1followu
Since: Sep 2012
Posts: 885
BronzeStar
was schlechteres soll da callen?

Geändert von 1followu (22-06-2013 um 00:02 Uhr).
 
Alt
Standard
22-06-2013, 06:57
(#4)
Benutzerbild von radis5
Since: May 2008
Posts: 732
BronzeStar
Zitat:
Zitat von 1followu Beitrag anzeigen
was schlechteres soll da callen?
lies dir meinen post nochmal durch, dann hast ne Antwort. .
Gesendet von meinem GT-I9300
 
Alt
Standard
22-06-2013, 07:24
(#5)
Benutzerbild von Latino073
Since: Nov 2011
Posts: 105
Den River C/R zu spielen halte ich für nicht gut, da wie schon Radis sagt Villain (und auch noch nit) nicht schlechteres callt.
Angenommen du raist River und Villain reraist, dann stehst du vor einer schweren Entscheidung?!
 
Alt
Standard
22-06-2013, 18:49
(#6)
Benutzerbild von 1followu
Since: Sep 2012
Posts: 885
BronzeStar
ich meine cr flop was wohl schlechter als bet ist da die nl100 nit ohne history da wahrscheinlich alles weglegt außer halt set.
 
Alt
Standard
23-06-2013, 11:18
(#7)
Benutzerbild von Latino073
Since: Nov 2011
Posts: 105
Sorry ja meintest Flop. Würde as played ne C-bet bringen... Nicht den fehler machen und set sow spielen, kann man schon machen aber kommt immer auf den spielertyp an. Du lässt viel value ansonsten..
 
Alt
Standard
23-06-2013, 21:39
(#8)
Benutzerbild von 1followu
Since: Sep 2012
Posts: 885
BronzeStar
slowplay ist gut hier weil wenn man das fullhouse kriegt und er gleichzeitig den fluhsch macht dann kriegt man immer seinen stack außer wenn er tom dwan oder phil ivey oder so ist.
 
Alt
Standard
24-06-2013, 12:01
(#9)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Warum sollte man den Flop nicht betten wollen? Villain hat hier doch ne Tonne PPs in seiner Range die er nicht folden wird, inklusive diverser Overpairs QQ/JJ und evtl. sogar AA/KK und auch 99/88 legen bestimmt nicht weg. Im Gegensatz dazu ist die Zahl seiner FDs vermutlich ziemlich limitiert, AK/AQ/AJ/KQ/QJ. Viel
mehr wird da nicht sein bei jemandem der 11/8 spielt.

River ist für mich ein bet/fold, er sollte immer noch ne Tonne Overpairs in seiner Range haben und dein Image ist vermutlich spewy genug um problemlos ausbezahlt zu werden.

Zitat:
Zitat von 1followu Beitrag anzeigen
slowplay ist gut hier weil wenn man das fullhouse kriegt und er gleichzeitig den fluhsch macht dann kriegt man immer seinen stack außer wenn er tom dwan oder phil ivey oder so ist.
Seine Flushdraws haben praktisch alle 2 Overcards. Die werden gegen eine CBet absolut nie folden, nicht mal wenn du pottest.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
24-06-2013, 12:08
(#10)
Benutzerbild von corleone 169
Since: Sep 2011
Posts: 842
BronzeStar
88 wäre vielleicht doch nicht so gut