Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2 Overpair facing raise OTF

Alt
Standard
NL2 Overpair facing raise OTF - 26-06-2013, 14:02
(#1)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Hi,

stats 63/10/1,9 49 Hände.

Der minraise OTF sah mir irgendwie nach einem Bluff aus, deshalb bin ich nicht nochmal rübergegangen, wollte ihn weiterbluffen lassen OTT. Andererseits könnte er das hier auch mit schlechteren Overpairs machen und es können viele Overcards kommen OTT, die die Action freezen könnten, daher hätte ich eig. eine 3bet meinerseits OTF gut gefunden.

As played mhhh..., ich weiß nicht, vllt. hätte man river folden können.

Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (9 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

MP2 ($2.72)
MP3 ($2.50)
CO ($2.88)
Button ($2.61)
SB ($2)
BB ($4.07)
UTG ($3.32)
Hero (UTG+1) ($2.09)
MP1 ($1.94)

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero bets $0.08, 3 folds, CO calls $0.08, 3 folds

Flop: ($0.19) , , (2 players)
Hero bets $0.14, CO raises $0.36, Hero calls $0.22

Turn: ($0.91) (2 players)
Hero checks, CO bets $0.48, Hero calls $0.48

River: ($1.87) (2 players)
Hero checks, CO bets $1.12, Hero calls $1.12

Total pot: $4.11
 
Alt
Standard
26-06-2013, 15:46
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ist etwas größer am Flop als ein Minraise. Hier würde ich auf dem mit Ausnahme von 54 drawfreien Board aber auch callen, um seine Bluffs drinzuhalten und um keine Gefahr zu laufen Overpairs zu verjagen, sofern er welche in seiner Range hat. Aber ein Flopraise ist mit Händen wie TT deutlich üblicher als ein Turnraise bei schwachen Spielern.

Am River muss man in 38% der Fälle gut sein, ich denke man kann hier einen Fold finden. Vermutlich läuft man in A3 oder sowas. Wenn ers kleiner macht, wäre ich eher geneigt zu callen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!