Alt
Standard
NL5 Zoom - 28-06-2013, 21:02
(#1)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Hi,

auch die Hand war gegen Unkown.

Auch hier nimmt villain mit dem limp/min3B preflop eine line mit der ich 0 anfangen kann.

Heads-Up hätte ich die Flop bet gecallt aufgrund des Gutshots und weil seine 1/2 PS bet seine range wieder sehr polarisiert wirken lässt. Kann man das Heads-Up callen?

Multiway habe ich dann lieber gefoldet.


Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($6.97)
SB ($3.63)
BB ($3.83)
UTG ($16.79)
UTG+1 ($8.43)
Hero (MP1) ($5.07)
MP2 ($14.74)
MP3 ($6.08)
CO ($10.11)

Preflop: Hero is MP1 with ,
1 fold, UTG+1 calls $0.05, Hero bets $0.20, 5 folds, BB calls $0.15, UTG+1 raises $0.30, Hero calls $0.15, BB calls $0.15

Flop: ($1.07) , , (3 players)
BB checks, UTG+1 bets $0.50, Hero folds, 1 fold

Total pot: $1.07
 
Alt
Standard
29-06-2013, 16:41
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Heads-up kann man schon einmal callen auch um ein diamond zu treffen, aber das ist halt schon extrem oft AA/KK. Gegen eine kleinere Flopbet wäre ich eher geneigt zu bezahlen mit 13 guten Turnkarten die kommen können.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!