Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 FR AK TPTK auf dem River

Alt
Standard
NL10 FR AK TPTK auf dem River - 02-07-2013, 13:28
(#1)
Benutzerbild von Fuzzzel
Since: Jan 2010
Posts: 6
MP1 (374 Hands)
19/12 (20/13 in MP)
Fold to 3Bet 22%, Agg. 2,3/33%


CO (70 Hands)
10/9, 3-bet 7,1% (20% vom CO)


Preflop:
Ich calle die 3-bet, weil ich AKo nicht folden möchte aber eine 4-bet wahrscheinlich nicht von schlechteren Händen gecallt wird. Der CO ist der tightere Spieler aber hat einen hohen 3-Bet wert (trotz weniger Hände) und scheint daher gerne zu isolieren.

Flop:
MP1 checkt zum Preflop Raiser, es wird durchgechecked und ich bette mein TPTK mit etwas über 1/2 pot. MP1 calls 3Better foldet

Da die 3-bet bereits von mir gecalled wurde, ist die Callingrange von MP1 sicher größer, so dass er eine weitere Range called, also auch kleinere Pockets, die er geopened hat.

Meine Range für ihn Preflop ist
77-QQ, AK

Aus dieser called er mit AK 100% call, QQ/88 > 50% raise 50% call

Turn:
x/x da ich aus der Range, die ich ihm gegeben habe max. einen Tie herauskriege: 6 Combos AK, (6*50%=)3 Combos QQ/88

River:
Er bettet knapp 2/3 Pot, so dass ich Pot Odds von ca. 2,7:1 kriege für nen Splitpot also knapp 30% wenn ich annehme, dass er keinen Bluff spielt. Also stehen dem 6 Combos * 1/2 Pot zu 3 Combos * 0 (ich verliere) gegenüber also 1:1/50%, wenn er AK zu 100% bettet.

Ist der Call damit knapp ok oder würde AK auf diesem Board nur selten den River (und dann als Bluff) betten, weil es eigentlich keinen Value mit AK zu holen gibt und eher x/c spielen trotz meines Checks auf dem Turn?



PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) - PokerStars
Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

CO ($10)
Hero (Button) ($11.29)
SB ($3.90)
BB ($9.52)
UTG ($4)
UTG+1 ($17.38)
MP1 ($15.33)
MP2 ($19.09)

Preflop: Hero is Button with ,
2 folds, MP1 bets $0.35, 1 fold, CO raises to $1.10, Hero calls $1.10, 2 folds, MP1 calls $0.75

Flop: ($3.45) , , (3 players)
MP1 checks, CO checks, Hero bets $1.80, MP1 calls $1.80, 1 fold

Turn: ($7.05) (2 players)
MP1 checks, Hero checks

River: ($7.05) (2 players)
MP1 bets $4.10, Hero calls $4.10

Total pot: $15.25 | Rake: $0.69
 
Alt
Standard
02-07-2013, 18:01
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Sehr gute Analyse!

Eine Hand die er preflop sicherlich auch noch callen kann ist KQs, aber davon gibts nur eine Kombo. Die 3 Kombos AQs würde ich auch noch mit dazu nehmen und vielleicht auch noch die 4 Kombos JTs.

Am River musst du in knapp 27% gut sein und wenn du denkst er kommt dorthin mit 6 Kombos AK und insgesamt 3 Kombos QQ/88, würde es ausreichen wenn er in 2/3 der Fälle AK betted. Wenn man KQs mit dazu nimmt wird es etwas schlechter, das ließe sich aber durch eine einzelne Bluffkombo JTs ausgleichen.

Ich denke auch nicht, dass eine Bet von ihm mit AK zwingend ein Bluff ist, du hast ja in der Hand außer preflop keine wirkliche Stärke gezeigt und durch den check behind schließt er AA/KK/QQ bei dir vielleicht aus und hofft auf einen Herocall von AQ.

Ich würde den River auch bezahlen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!