Alt
Standard
Zoom NL10 QTo vs 3bet - 02-07-2013, 18:46
(#1)
Benutzerbild von Marrow007
Since: Mar 2010
Posts: 356
BronzeStar
Villains stats 36/31/19 fold to 3bet 100 auf 100 Hände. Meint ihr das kann man so pre spielen?? wie groß sollte die 4bet sein?

PokerStars Zoom No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - PokerStars Zoom Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

Button ($31.61)
SB ($10.32)
BB ($13.03)
UTG ($9.90)
MP ($23.31)
Hero (CO) ($10.10)

Preflop: Hero is CO with Q, 10
2 folds, Hero bets $0.30, 1 fold, SB raises to $1, 1 fold, Hero raises to $2.80, 1 fold

Total pot: $2.10 | Rake: $0

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen
 
Alt
Standard
02-07-2013, 23:38
(#2)
Benutzerbild von kevson180
Since: Dec 2012
Posts: 263
Hätte hier nur gecallt. Du hast erstens Position und zweitens musst du auf ne 5bet folden und hast 2.80$ für nix ausgegeben. Und wenn er deine 3-Bet Callt spielst du mit QTo nen 5,70$ Postflop...Finde den Move nicht gut..

P.S.: Fold to 3 Bet bringt hier imo nicht ganz soviel, da er ja selbst ne 3bet spielt...
 
Alt
Standard
03-07-2013, 21:04
(#3)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Bei einem 100 Hand Sample würde ich hier erstmal pre folden. Gegen CO 3-betten nicht allzuviele Leute weit, besonders auf den Micros. Bevor ich zur 4-Bet greife schaue ich daher viel genauer auf History & Samplesize der relevanten preflop Stats (3-Bet, Fold to 4-Bet).

Du kannst IP aufjedenfall kleiner sizen, knapp mehr als das Minimum bis maximal 2,5x reicht völlig aus, da es Bluffs günstiger macht, wenn du nur seine möglichen preflop Bluffs rausfolden willst.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter