Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AA im squeezed Pot vs. FZS 250bb deep

Alt
Standard
AA im squeezed Pot vs. FZS 250bb deep - 03-07-2013, 16:03
(#1)
Benutzerbild von Pauli-calls
Since: Apr 2008
Posts: 898
PokerStars No-Limit Hold'em, €0.50 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

UTG (€21.94)
MP (€370.26) - 48 / 26 / 0.8 / ft3b 15% (72)
Button (€20.50)
SB (€50)
Hero (BB) (€127.88)

Preflop: Hero is BB with A, A
UTG bets €1.50, MP calls €1.50, 2 folds, Hero raises to €7.50, 1 fold, MP calls €6

Flop: (€16.75) Q, J, 7 (2 players)
Hero bets €10.50, MP raises to €21

Wie spielt Hero weiter (Gameplan)?
 
Alt
Standard
04-07-2013, 17:24
(#2)
Gelöschter Benutzer
Villian scheint aggrofish zu sein (jedenfalls preflop)
Ich würde am Flop bet/call und Turn deciden

Call hat den Vorteil, dass wir all seine bluffs/semibluffs und overplayed Madehands drinhalten.
Wenn am Turn gute Karten für uns kommen, wie etwa z. B eine 7 und er weak bettet, dann raise ich groß for value und free showdown. Wenn der Flush ankommt und er bombt dann bin ich durch mit der Hand, gerade ohne den Nutflushblocker wird es schwer zu bluffcatchen


Gruß
 
Alt
Standard
04-07-2013, 22:57
(#3)
Benutzerbild von Pauli-calls
Since: Apr 2008
Posts: 898
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Villian scheint aggrofish zu sein (jedenfalls preflop)
Ich würde am Flop bet/call und Turn deciden
Beim besten Willen aber ein 0.8er Fisch ist alles andere als aggro, sondern eine Callingstation vor dem Herrn Gerade deshalb ist die Hand auch schwieriger zu spielen, denn gegen nen Aggro kann man es vlt sogar auf gute Turnkarten ingetten, i guess.

Was machen wir z.B. auf K, T (offsuited) ?
 
Alt
Standard
04-07-2013, 23:31
(#4)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Wenn am Turn gute Karten für uns kommen, wie etwa z. B eine 7 und er weak bettet, dann raise ich groß for value und free showdown.
OOP?


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
05-07-2013, 12:48
(#5)
Gelöschter Benutzer
Du hast doch nur 72Hände!!! Da hat das Af doch überhaupt keine Aussagekraft
Allein die Tatsache, dass er so viele Hände spielt und raist deutet auf einen Loosen und vermutlich auch aggressiven Spieler hin.
Außerdem mit der Tendenz, dass er ungern auf 3bets foldet hat er doch viel mehr Air und Draws als Nuts in dem Spot.
Ich würde hier eher gegen einen 52/5 zum fold tendieren als gegen einen 48/26.
Solche Spielertypen würden doch eher bluffen als loosepassive

Ich finde btw dein Betsizing am Flop auch nicht gut. Ich würde hier größer betten.

Was machen wir z.B. auf K, T (offsuited) ?

In Club folde ich außer er bettet extrem klein dann calle ich vermutlich.
Wenn offsuit calle ich einmal und decide am River.


Sry ich bin ein verpeilter Dario :P Ich habe nicht erkannt, dass wir OOP sind
Ich würde aber trotzdem bei einer save Turncard und weaken Bet Villians checkraisen for value.