Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL2- J4o auf dem Flop nur callen und turn checken?

Alt
Standard
NL2- J4o auf dem Flop nur callen und turn checken? - 05-07-2013, 08:35
(#1)
Benutzerbild von rauti96
Since: Feb 2010
Posts: 4
Hero checks
Meine frage ist! Wie hätte ich die Hand anders spielen sollen?
Ich glaube, ich hätte grad am Turn nicht Pushen sollen!

Mit dem Villain habe ich 84 Hände und er spielt 14/8!

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (8 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

UTG+1 ($2.13)
MP1 ($5)
MP2 ($2)
CO ($1.20)
Button ($2.08)
SB ($5.09)
Hero (BB) ($2.03)
UTG ($1.42)

Preflop: Hero is BB with 4, J
UTG calls $0.02, UTG+1 calls $0.02, 1 fold, MP2 calls $0.02, CO calls $0.02, Button calls $0.02, SB calls $0.01, Hero checks

Flop: ($0.14) 4, J, 8 (7 players)
SB bets $0.16, Hero raises to $0.50, 5 folds, SB calls $0.34

Turn: ($1.14) 6 (2 players)
SB checks, Hero bets $1.51 (All-In), SB calls $1.51

River: ($4.16) 5 (2 players, 1 all-in)

Total pot: $4.16 | Rake: $0.15

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen
 
Alt
Standard
05-07-2013, 10:11
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ist knapp, weil man im limped Pot eigentlich nicht unbedingt broke gehen will ohne die Nuts, aber TwoPair schon ne starke Hand ist.

Ich würde den Raise am Flop etwas kleiner machen und dann am Turn normal betten, vielleicht so halben bis 2/3 Pot. Ob man dann irgendwann noch aus der Hand rauskommt ist allerdings auch fraglich. Gegen einen schwachen Spieler finde ich die Hand gut so, gegen 14/8 isoliert man sich aber vermutlich gegen J8/88/44.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!