Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Turnplay gegen Maniac

Alt
Standard
NL10 Turnplay gegen Maniac - 05-07-2013, 20:16
(#1)
Benutzerbild von Daa_Champ1
Since: Nov 2008
Posts: 547
Hey Leute

Also Villain ist Maniac raist, barrelt und callt fast alles.

48/36 (46 Hände) AG 10/8/8/2 (Gesamt/F/T/R)

Meine Frage zur Hand: Wie generiere ich so viel Value wie möglich in der Hand mit Beachtung der Board Textur?
Also Flop B/C soweit Standard,
Da ich Villain so eingeschätzt habe das er jede gleichfarbige Hand spielt, der Raise auf den Turn (das er bettet war klar deswegen check-Raise)
Auf den Turn wusste ich ehrlich gesagt nicht mehr wie ich die Hand am profitabelsten zu Ende spiele (einschließlich Bet Sizing) da ich mir sehr sicher war das er unabhängig von der nächsten Karte noch mal barrelt...Also würde mich somit gerne an die erfahrenen Spieler wenden

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (5 handed) - PokerStars Converter Tool from http://de.flopturnriver.com

UTG ($5.61)
Hero (MP) ($11.09)
Button ($11.03)
SB ($6.59)
BB ($26.98)

Preflop: Hero is MP with A, J
1 fold, Hero bets $0.35, Button calls $0.35, 2 folds

Flop: ($0.85) 4, J, 5 (2 players)
Hero bets $0.60, Button raises to $1.60, Hero calls $1

Turn: ($4.05) 4 (2 players)
Hero checks, Button bets $2.10, Hero raises to $9.14 (All-In), 1 fold

Total pot: $8.25 | Rake: $0.37

Results below:
Klicken, um Text anzuzeigen

Geändert von Daa_Champ1 (06-07-2013 um 13:34 Uhr).
 
Alt
Standard
06-07-2013, 20:23
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Mit dem Check/Push beschützt du dich im Grunde nur vor schwierigen Entscheidungen auf eklige Riverkarten (Diamonds/Overcards), maximierst aber vermutlich nicht deinen Erwartungswert. Mit dem Read, den du auf den Gegner hast, würde ich ihn einfach betten lassen, Turn callen und darauf hoffen, dass er auf dem River nochmal bluffen/schlechteres für Value betten könnte.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter