Alt
Standard
QQ vs UTG 4bet - 08-07-2013, 15:37
(#1)
Benutzerbild von rico_flash
Since: Mar 2008
Posts: 165
Hi,

seine Stats auf 30 Hände, hatte glaub ich keine History mit ihm und er war noch nicht lange am Tisch: 24/14/2.0 bis dahin keine 3 oder 4Bets.

Poker Stars No-Limit Hold'em Tournament, 75/150 Blinds (8 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

SB (t6,975)
BB (t12,044)
UTG (t7,063)
Hero (UTG+1) (t5,857)
MP1 (t3,114)
MP2 (t6,233)
CO (t6,095)
Button (t8,314)

Hero's M: 26.03

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
UTG bets t450, Hero raises t1,144, 6 folds, UTG raises t3,638,

Total pot: t2,513

Results below:
UTG didn't show


Ich habe hier noch einen gut spielbaren Stack. In den Blinds oder CO vs BU denke ich hätt ichs gepusht. Aber hier hab ich mich für den nittigen Fold entschieden. Es sieht schon sehr stark aus. Glaube nicht, dass er sowas mit TT/JJ macht und gegen AK flippe ich halt, aber das Risiko will ich in dem Spot nicht eingehen. Wenn ich folde kann ich gut weiterspielen.

Ja ich weiß, hier stellen viele blind rein, aber manchmal kann man auch erkennen wenn man höchstlwsl beat ist und ein Doubleup zu diesem Zeitpunkt bringt mich dem FT nicht wirklich näher.

Jetzt turne ich die QQ quasi in einen Bluff, aber es gibt hier viele die als UTG raise/call 3bet spielen. Flatten ist in dieser Position eher schlecht. Hinter mir saß keiner, der light drübergeht

greetz

Geändert von rico_flash (08-07-2013 um 16:11 Uhr).
 
Alt
Standard
08-07-2013, 16:16
(#2)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
Was ist das für ein Tunier/Sng? Oder pl?
 
Alt
Standard
08-07-2013, 16:58
(#3)
Benutzerbild von rico_flash
Since: Mar 2008
Posts: 165
8.80 500 cap nachts um 1 oder 2
 
Alt
Standard
08-07-2013, 17:35
(#4)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
Ja is halt 50/50
is beides nicht falsch
 
Alt
Standard
11-07-2013, 05:04
(#5)
Benutzerbild von Pimola
Since: Jan 2009
Posts: 1.327
Zitat:
Zitat von rico_flash Beitrag anzeigen
Ich habe hier noch einen gut spielbaren Stack. In den Blinds oder CO vs BU denke ich hätt ichs gepusht. Aber hier hab ich mich für den nittigen Fold entschieden. Es sieht schon sehr stark aus. Glaube nicht, dass er sowas mit TT/JJ macht und gegen AK flippe ich halt, aber das Risiko will ich in dem Spot nicht eingehen. Wenn ich folde kann ich gut weiterspielen.

Ja ich weiß, hier stellen viele blind rein, aber manchmal kann man auch erkennen wenn man höchstlwsl beat ist und ein Doubleup zu diesem Zeitpunkt bringt mich dem FT nicht wirklich näher.
Also ich kann dir nicht sagen was hier die beste line ist. An sich solltest du aber vor der Hand wissen, was du bei nem call, einer 4bet oder einem AI machen willst. gameplan >>>>>> planlos agieren

Jetzt turne ich die QQ quasi in einen Bluff, aber es gibt hier viele die als UTG raise/call 3bet spielen. Flatten ist in dieser Position eher schlecht. Hinter mir saß keiner, der light drübergeht[/QUOTE]

Ich calle hier tendenziell immer for squeeze induce und um meine eigene range zu underreppen und es halt auf guten boards easy reinbekommen zu können.
Denke nen 24/14 (auf 30 hands) wird jetzt auch nicht der perfekte Spieler sein, gegen den man light value3bet/F sollte.
Finde 3bet/F, insbesondere gegen villains sizing ziemlich schlecht, insbesondere bei dem BI, wo die Gegner halt teils auchmal iwas machen.
 
Alt
Standard
11-07-2013, 16:57
(#6)
Benutzerbild von STYNG01
Since: Jul 2011
Posts: 207
Ich kann da dem guten Pimola nur zustimmen. Man sollte hier auf jeden Fall nen Plan haben.
Wenn ich auf dem Level und der Turnierphase nicht bereit bin mit QQ um Stacks zu gehen bevorzuge ich IP zu flatten.
Wenn ich IP Raise und ne 4Bet bekomme schieb ichs gegen nen 24/14 rein und sag mir ab dafür
Wenn er in dem Sot AA oder KK hat ist es halt so und gegen AK gewinnen QQ doch IMMER

Spass bei Seite. Die Frage ist eben, die Frage nach dem Gameplan.

30 Hände sind halt auch kein großes Sample aber auf den Micros sehe ich in letzter Zeit viele sowas mit 67s und co machen die gegen nen Shove wegen der Odds callen. Mehrzahl habe ich aber auf nen Shove folden sehen.


Nur mal so meine 2cents dazu

Keep on rocking
STYNG
 
Alt
Standard
11-07-2013, 17:15
(#7)
Benutzerbild von rico_flash
Since: Mar 2008
Posts: 165
naja dieses "wenn er KK+ hat ist es halt so" ist genau was ich meine. es gibt sicher genug spots wo man so denken sollte/muss, aber wenn man das immer macht ohne auch mal nachzudenken, büßt man imho schon EV ein.

der random micro/low reg 4bettet hier sicher nicht light. man sieht immer mal wieder solche moves, aber ohne history und auf so eine kleine sample gebe ich erstmal kredit.

das mit dem plan ist richtig, nur ich habs auch schon geschrieben. wenn ich weiß, dass hinter mir leute sitzen, bei denen der finger locker am abzug sitzt, flatte ich hier. habe da auch erst vor kurzem eine QQ hand gepostst. nur wenn das nicht der fall ist, hab ich halt die gefahr, dass BU / CO + BB callen.

da sind die QQ dann nur noch wenig wert...