Alt
Standard
NL5 Zoom - 10-07-2013, 18:00
(#1)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Hi,

stats 14/10/1,2 232 Hände.

Sollte man hier 2nd barreln um zu protecten oder lieber auf pot control behind checken?


Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Hero (Button) ($9.38)
SB ($3.88)
BB ($4.71)
UTG ($1.88)
UTG+1 ($5)
MP1 ($5.15)
MP2 ($5.43)
MP3 ($6.41)
CO ($5.37)

Preflop: Hero is Button with ,
6 folds, Hero bets $0.15, 1 fold, BB calls $0.10

Flop: ($0.32) , , (2 players)
BB checks, Hero bets $0.25, BB calls $0.25

Turn: ($0.82) (2 players)
BB checks, Hero bets $0.50, BB raises $1, Hero folds

Total pot: $1.82
 
Alt
Standard
11-07-2013, 07:21
(#2)
Benutzerbild von Razzan
Since: Jan 2013
Posts: 22
SilverStar
Fold Pre. Ansonsten Checken um günstig zum SD zu kommen, du wirst hier relativ oft bessere Händen oder Draws gegebüberstehen selbst im Button vs BB Battle. Auf NL5 Zoom spiel ich solch Schwache Hände auch aus dem Button nie, aber das ist jedem selbst überlassen. Gruß
 
Alt
Standard
11-07-2013, 12:43
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Preflop Raise sollte standard sein, wenn der SB so spielt wie der BB. Dann macht das Raise ziemlich sicher automatisch profit weil die Gegner zu viel folden.

As played kann man nach dem der BB die große Flopbet gecalled hat, davon ausgehen er hat irgendwas getroffen bzw. ein Overpair oder einen starken Draw. Denke nicht, dass man da am Turn viel FE gegen hat und die Bet ist eigentlich fast schon ein Bluff mit second pair no kicker. Ich würde versuchen günstig zum Showdown zu kommen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!