Alt
Standard
NL5 Zoom - 10-07-2013, 20:49
(#1)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Hi,

vs unkown.

Ich habe mich gefragt, ob man den River nochmal barreln sollte... .
Ich glaube ich sollte OTR lieber x/f spielen, da eig. nur AKo in seiner Range ist, womit er mich OTR bluffen könnte (verpasster Nutflush), ansonsten bin ich nur gegen made flushes und 2 Pair oder Fullhouses behind. Er kann zwar noch KQ,QTs,Q9s halten, aber das ist meine ich ein zu kleiner Teil seiner Range, um eine Valuebet zu rechtfertigen.

Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($3.63)
SB ($5.75)
BB ($5)
UTG ($5.19)
Hero (UTG+1) ($5)
MP1 ($5.04)
MP2 ($3.02)
MP3 ($2.15)
CO ($5.60)

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero bets $0.15, MP1 calls $0.15, 2 folds, CO calls $0.15, 3 folds

Flop: ($0.52) , , (3 players)
Hero bets $0.40, 1 fold, CO calls $0.40

Turn: ($1.32) (2 players)
Hero bets $0.90, CO calls $0.90

River: ($3.12) (2 players)
Hero bets $1.40, CO raises $4.15 (All-In), Hero folds

Total pot: $5.92

Geändert von heilenmax (10-07-2013 um 21:15 Uhr).
 
Alt
Standard
11-07-2013, 10:36
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich denke schon, dass man hier nochmal sehr klein gegen schlechtere Qx Hände und villeicht sogar Herocalls von Jx betten kann, da der Gegner dich evtl. auf einen busted Draw setzt. Ich würde es aber noch kleiner machen als du, vielleicht so $1.

Wenn man nicht c/c spielen möchte, weil man nicht weiss ob der Gegner oft genug busted Draws bluffed, dient die kleine Bet auch als Blocker um nicht rausgebluffed zu werden. Selbst wenn man weniger als 1/3 Pot setzt, glaube ich nicht, dass der Gegner häufiger bluffshoved. Deshalb ist das ein Spot in dem mir Blockbet/Fold ganz gut gefällt.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!