Alt
Standard
ISOP Main Event - 12-07-2013, 00:08
(#1)
Benutzerbild von moneybeacher
Since: Sep 2007
Posts: 63
Hallo, erstmal!
Hab mich grad über ein Super-Satellite von 850 Teilnehmern oder so in das Main-Event geschlichen. Auf den 1.Blick ne tolle Sache sich in den Top 5 zu platzieren, aber dieses Main-Event steht weit über meinem Limit, das sich bis jetzt maximal zu $5,50 Sit'n Gos erschlossen hat. Unregistrieren ist nicht, wär mir lieber gewesen, die $20 +2 einzustreifen An diesem Main-Event ist ne völlig unbekannte Struktur für mich: 10000 Starting Chips, elends lange Blindlevel. Hab einen konkreten Plan im Kopf, wie ich die Sache anlegen werde, aber wenn so etwas wie bei diesem Satellite vor sich geht, diese Dauerlimper, selbst am Final Table könnt ich auffressen, aber irgendwie bin ich auch dankbar, das bei diesen Intellis nichts vom Training hängenbleibt und das ist nicht respektlos gemeint, sondern nur verwunderlich. Was will ich eigentlich?
Ne Guideline um ein paar Minuten zu überleben, brauch ich nicht, die hab ich, aber blödsinnige Frage: Inwieweit hilft mir eine Erfahrung in einem Battle gegen bessere Spieler, wo die Moves bei Sitn'Gos alle in diesen Micros bis jetzt in die Hose gingen und ich mich anpassen musste, soll ich sie jetzt alle wieder aus dem Hut zaubern oder betont meinen gewohnten Stiefel durchziehen?
Solide, aggressiv, tight, kreativitätsarm, dass wird nicht reichen, vielleicht bin ich auch nur überfordert plötzlich so ne Chance zu bekommen, i don't know. Ruhig Blut! Strategien für jemanden, der am Sonntag abend lieber grillen und mit den andren Beachvolleyball spielen gehen würde? Manno, ich glaub, das hört man selten, das einer sich ärgert, weil er mal die Bubble überlebt hat...So what? Gute Nacht!
 
Alt
Standard
14-07-2013, 20:09
(#2)
Benutzerbild von x_Barracuda
Since: May 2012
Posts: 12
Scheint doch gut zu laufen. Hast anscheinend bisher alles richtig gemacht.
GL weiterhin!