Alt
Standard
2 Pair vs. Draw? - 16-07-2013, 08:52
(#1)
Benutzerbild von FuxX91
Since: Oct 2011
Posts: 18
[PokerStars No-Limit Hold'em, 3.5 Tournament, 10/20 Blinds (2 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Hero (SB) (t1,470)
BB (t1,530)

Hero's M: 49.00

Preflop: Hero is SB with K, 8
Hero bets t60, BB calls t40

Flop: (t120) K, 6, 9 (2 players)
BB bets t40, Hero raises to t120, BB calls t80

Turn: (t360) 8 (2 players)
BB checks, Hero bets t260, BB calls t260

River: (t880) 2 (2 players)
BB checks, Hero checks

Total pot: t880



Ich habe erst 9 Hände vom Gegner, er scheint aber recht schlecht zu sein.
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass schlechte Gegner im Heads-Up keine Draws weglegen, weshalb ich hier am River gechekt habe. Vorallem da er den Flop anspielt und am Turn checkt.

Jetzt ist die Frage:
Am Turn reinstellen?
Am River bet/fold spielen? (wobei ich dann schon fast comitted bin)

Geändert von FuxX91 (16-07-2013 um 08:57 Uhr).
 
Alt
Standard
16-07-2013, 15:20
(#2)
Benutzerbild von Elite Tim
Since: Sep 2009
Posts: 3.429
@Turn reinstellen macht ja kein Sinn, wir wollen ja Value von schlechten Händen wie 9x,78,vllt J10 wenn er wie beschrieben schlecht ist

river kann man betten, sehe aber nicht so ein großen Sinn da wir von schlechteren Hände wie 9x kein call bekommen und er maybe c/r spielt und es eklig für uns wird

Geändert von Elite Tim (16-07-2013 um 15:25 Uhr).
 
Alt
Standard
16-07-2013, 16:18
(#3)
Benutzerbild von MrSax00beat
Since: Jul 2012
Posts: 80
check behind geht hier auf jedenfall in ordnung. von einem halbwegs gutem spieler wirst du hier nichts mehr bekommen.
 
Alt
Standard
08-08-2013, 18:49
(#4)
Benutzerbild von phonoElit
Since: Nov 2010
Posts: 28
flopraise größer for protection und value von draws.
turnsize as played gut. der checkbehind ist relativ standard, es sei denn ich weiß, dass villain viel crap callt.