Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 KK river bet nicht profitabel?oppo 17/17/0 30 hands

Alt
Standard
NL10 KK river bet nicht profitabel?oppo 17/17/0 30 hands - 17-07-2013, 11:30
(#1)
Benutzerbild von tomdwan779
Since: Sep 2011
Posts: 321
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (4 handed) - PokerStars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($16.03)
Hero (SB) ($10.30)
BB ($10)
UTG ($11.29)

Preflop: Hero is SB with ,
1 fold, Button bets $0.25, Hero raises to $0.80, 1 fold, Button calls $0.55

Flop: ($1.70) , , (2 players)
Hero bets $0.90, Button calls $0.90

Turn: ($3.50) (2 players)
Hero bets $2.10, Button calls $2.10

River: ($7.70) (2 players)
Hero bets $4, Button calls $4

Total pot: $15.70 | Rake: $0.71

Results below:

Hero had , (one pair, Kings).
Outcome: Button won $14.99
 
Alt
Standard
17-07-2013, 16:39
(#2)
Benutzerbild von mr malkovich
Since: Jun 2011
Posts: 419
Ich frage mich, was Villain hier nochmal half pot called.

Kartenkombos die du beat hättest
, , eventuell.

Kartenkombos gegen du hinten bist
,, , Flushs mit oder kleiner, ,

Ist jedoch die Frage was er davon in seiner Range hat.
Sets würde er vermutlich auf Flop oder Turn raisen, wobei das für ihn auf dem Turn vielleicht eher zum call einläd.
Kleines Flush wird er vermutlich auch nur auf Turn und River behind checken.
Wenn 0 sein Aggression Wert ist, scheint Villain ja eher passiv zu sein und du must vermutlich auch keine Sorgen haben, dass er mit schlechteren Karten den River nochmal anspielt, sondern nur bessere.
Auch wenn es nur 30 Hände sind, scheint er mir kein Maniac zu sein, der mit Middle Pair oder Top Pair 3 Straßen für Value behind called.

Denke das du von zu wenigen Kombos half Pot bet auf dem River bekommst die du beat hast. Von den Händen die du beat hast vermutlich nur von AQ und schon diese Hand erscheint mir fraglich.
Vermutlich ist check/fold und eventuell bei kleiner Riverbet check/call sinniger.

Hätte aufgrund der Boardbeschaffenheit auf dem Flop höher gesetzt. Vielleicht so 1,20-1,40$

Geändert von mr malkovich (17-07-2013 um 22:48 Uhr).
 
Alt
Standard
18-07-2013, 02:22
(#3)
Gelöschter Benutzer
Wieso habt ihr alle so wenig Infos über die Villians.
Hier wäre es sehr hilfreich zu wissen, wie oft Villian auf 3bets defendet in den Positionen und wie oft er auf barrels foldet.
Wenn sein fold to Riverbet extrem hoch ist, dann checkfolde ich den River, weil wir dann mit einer Bet kaum Value von worse bekommen. Andersrum gehe ich Allin.
Er hat ja viel öfters AQ,KQ,QJ als sets oder Flushes.
 
Alt
Standard
18-07-2013, 07:44
(#4)
Benutzerbild von CTL-2010
Since: Oct 2011
Posts: 666
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Wieso habt ihr alle so wenig Infos über die Villians.
jaja...wieso nur

weil wir nicht 24/7 Grindaaazzz wie du sind und der spieler pool etwas breiter ist als auf NL600

gl und hörst du die Ms Pace schon wd nach dir rufen


Downswings gibt es nicht, dreh den Graphen einfach um 180°
 
Alt
Standard
19-07-2013, 21:44
(#5)
Benutzerbild von mr malkovich
Since: Jun 2011
Posts: 419
Watt hat der Wilhem denn da noch jecallt lieber Tom?
 
Alt
Standard
20-07-2013, 11:42
(#6)
Benutzerbild von afillix
Since: Feb 2013
Posts: 32
BronzeStar
Er kann hier extrem viel haben darunter eben auch alle XXhh combos.
1) dein Sizing am Flop ist viel zu niedrig!
2) würde ich hier am Flop Check/raise spielen und sehn wie der Gegner weiter spielt.
Bei einem Call kannst du davon ausgehen dass seine Hand noch nicht fertig ist. Würde dann am Turn Check/Fold spielen.