Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Zoom: Overpair facing x/r OTF

Alt
Standard
NL10 Zoom: Overpair facing x/r OTF - 18-07-2013, 00:08
(#1)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Hi,

stats 16/13/4,0 270 Hände
Raise cbet : 50% (4)

Fold,call, raise OTF?

Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Hero (Button) ($15.70)
SB ($4.49)
BB ($10)
UTG ($11.56)
UTG+1 ($3.62)
MP1 ($10.53)
MP2 ($12.78)
MP3 ($10)
CO ($4.85)

Preflop: Hero is Button with ,
2 folds, MP1 bets $0.30, 3 folds, Hero raises $0.90, 2 folds, MP1 calls $0.60

Flop: ($1.95) , , (2 players)
MP1 checks, Hero bets $1.40, MP1 raises $3.30, Hero raises $8.20, MP1 raises $6.33 (All-In), Hero calls $0.03

Turn: ($21.21) (2 players, 1 all-in)

River: ($21.21) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $21.21
 
Alt
Standard
18-07-2013, 02:09
(#2)
Gelöschter Benutzer
Nenn mich Nit, aber ich folde den Flop.
Du hast einfach zu groß gecbettet, du bluffst kaum auf dem Board und er raist dich trotzdem.
Er hats dann immer, zumal du den Nutflushblocker hast, er niemals AK so spielen wird, da er es Preflop meist ingetten würde. I bet he got TT or 77 or maybe but really unlikely QJhh

Size es am Flop 50% dann gibst du dem Gegner mehr Raum für Spielfehler.
Wenn du kleiner sizest und er dich raist, dann kannst du eher callen, weil ihr dann mehr behind habt und dann nicht commited bist.

Geändert von Gelöschter Benutzer (18-07-2013 um 02:11 Uhr).