Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

a5s 3betpot ip gg vermeintl fisch

Alt
Standard
a5s 3betpot ip gg vermeintl fisch - 18-07-2013, 01:48
(#1)
Benutzerbild von Pilon1031
Since: Aug 2012
Posts: 612
Wie ist die Hand gespielt? flop Bet schlecht? wie turn mit zusätzlicher equity spielen? river callen gg vermeintl fisch?

v. ist unknown. sah aber wg seinem ava wie ein fisch aus.
openraiser ist tight-nitty, 17/16/ft3bet? sah hier einen dünnen bluff


Poker Stars, $0.05/$0.10 No Limit Hold'em Cash, 6 Players
Poker Tools Powered By Holdem Manager - The Ultimate Poker Software Suite.

CO: $9.70 (97 bb)
Hero (BTN): $12.19 (121.9 bb)
SB: $4.17 (41.7 bb)
BB: $10.52 (105.2 bb)
UTG: $13.86 (138.6 bb)
MP: $11.07 (110.7 bb)

Preflop: Hero is BTN with 5 A
UTG folds, MP raises to $0.30, CO calls $0.30, Hero raises to $1.20, 3 folds, CO calls $0.90

Flop: ($2.85) 2 3 6 (2 players)
CO checks, Hero bets $1.44, CO calls $1.44

Turn: ($5.73) 6 (2 players)
CO checks, Hero checks

River: ($5.73) 5 (2 players)
CO bets $3.10, Hero folds

Results: $5.73 pot ($0.26 rake)
Final Board: 2 3 6 6 5
CO mucked and won $5.47 ($2.83 net)
Hero mucked 5 A and lost (-$2.64 net)
 
Alt
Standard
18-07-2013, 01:59
(#2)
Gelöschter Benutzer
Villian ist vermutlich ein Freitzeitspieler, weil er nicht fullstacked spielt

Preflop: Ich persönlich squeeze Ip etwas kleiner, etwa 10bb.
Du bekommst auf 10BBs genauso oft folds und sparst dir damit longterm wertvolle Bigblinds.


Postflop: bet bet check auf diese Boardkonstellation. Size es aber kleiner, etwa 50% reichen völlig und du gibst dir ein gutes Risk/chance Verhältnis
Die Freitzeitspieler werden oft einmal callen, um dann den Turn zu folden, weil sie einfach meistens nichts haben.
Also bette ich den Flop und den Turn, wenn er den Turn erneut callt, dann gebe ich den River auf, weil ich glaube, dass der Freitzeitspieler dann oft mindestens Pairs hat und die am River nicht weglegen wird.


Gruß