Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Zoom: Hero with 2ndP vs weird Betsizing

Alt
Standard
NL10 Zoom: Hero with 2ndP vs weird Betsizing - 18-07-2013, 14:35
(#1)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Hi,

vs unkown.

Wie spielt man hier ?


Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Button ($9.90)
SB ($7.50)
BB ($21.47)
UTG ($10.63)
UTG+1 ($10.15)
MP1 ($10)
MP2 ($10.71)
Hero (MP3) ($14.51)
CO ($10)

Preflop: Hero is MP3 with ,
4 folds, Hero bets $0.30, 1 fold, Button raises $0.50, 2 folds, Hero calls $0.20

Flop: ($1.15) , , (2 players)
Hero checks, Button bets $0.35, Hero calls $0.35

Turn: ($1.85) (2 players)
Hero checks, Button bets $0.55, Hero calls $0.55

River: ($2.95) (2 players)
Hero checks, Button bets $1.50, Hero folds

Total pot: $2.95
 
Alt
Standard
18-07-2013, 16:42
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Preflop gegen das Minraise möchte man eigentlich nicht folden, aber die Hand ist leider nicht so schön zu spielen OOP. Vermutlich legt man sie ohne Infos über den Gegner lieber trotzdem weg.

Flop c/c mit Pair und Backdoors zum Flush und zur Straight ist gut, weil er hier oft ne starke Hand hält von der man Auszahlung bekommt wenn man trifft.

Turn würde ich dann einfach c/f spielen, auch wenn die Odds Bombe sind. Aber man muss hier eigentlich immer noch eine Riverbet bezahlen, außer er hat Hände die einen beat haben wie KK oder A5. Aber wenn er von Anfang an bluffed, wird ers hier vermutlich auch durchziehen, wenn er den Turn nochmal feuert.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!