Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 Zoom: Slowplayed Kings

Alt
Standard
NL10 Zoom: Slowplayed Kings - 23-07-2013, 00:46
(#1)
Benutzerbild von heilenmax
Since: Jan 2012
Posts: 575
BronzeStar
Hi,

stats 26/21/1,0 43 Hände
3B: 9,5(21)

Wollte pre nicht 4betten, da ich oft einen fold erwarte und ich glaube, dass ich mehr value postflop bekomme wenn er blufft oder schlechteres für Value bettet.

Habe nicht viel Sinn in einer Turnbet gesehen, wollte lieber OTR nochmal bisschen Value aus schlechterem holen.

Bettet ihr den River auch noch für Value oder checkt ihr behind?




Poker Stars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Poker Stars Converter Tool from http://www.flopturnriver.com

Hero (Button) ($25.12)
SB ($10.05)
BB ($33.96)
UTG ($9.60)
UTG+1 ($10.80)
MP1 ($22.91)
MP2 ($11.05)
MP3 ($6.99)
CO ($10.41)

Preflop: Hero is Button with ,
6 folds, Hero bets $0.25, SB raises $0.95, 1 fold, Hero calls $0.75

Flop: ($2.10) , , (2 players)
SB bets $1.20, Hero calls $1.20

Turn: ($4.50) (2 players)
SB checks, Hero checks

River: ($4.50) (2 players)
SB checks, Hero bets $1.50, SB calls $1.50

Total pot: $7.50
 
Alt
Standard
23-07-2013, 11:47
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Nice hand.

Von schlechterem gibts eh nur max eine Street Value ab dem Turn und evtl. called er den River lighter. Die Bet dort kann man evtl. etwas größer machen, weil die Targetrange jetzt eigentlich eh nur noch QQ/JJ/Tx ist, aber über halben Pot würde ich nicht gehen.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!