Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Warum fast nur Turbo bei Satellite Turnieren?

Alt
Standard
Warum fast nur Turbo bei Satellite Turnieren? - 29-09-2007, 17:57
(#1)
Benutzerbild von kappo49
Since: Aug 2007
Posts: 52
Hallo Leute,

ich wollte in letzter Zeit ein paar Online-Satellite Turniere im Bereich zwischen 3-20 Dollar spielen.

Jedoch fiel mir auf das dazu fast nur Turbo-Turniere mit steigenden Blinds von allen 5 Minuten zu Verfügung stehen. Meistens sind das dann auch noch Rebuy-Turniere (was jetzt nicht so schlimm ist).

Ich meine strategisch brauch man da fast nicht spielen bei diesen schnell ansteigenden Blinds. Da ist das Weiterkommen echt nur Glückssache. Meistens kommen die Donks weiter die echt mit jedem Müll Allin gehen.

Bei den Satellites mit höherem Buyin ist das nämlich nicht so. Weis jemand warum das so ist im LowLimit Bereich?
 
Alt
Standard
29-09-2007, 18:12
(#2)
Gelöschter Benutzer
Ich verschiebe das mal direkt in das entsprechende Unterforum. Bitte beim nächsten Male drauf achten, es im richtigen reinzustellen.
 
Alt
Standard
29-09-2007, 23:01
(#3)
Benutzerbild von BSEintracht
Since: Sep 2007
Posts: 353
BronzeStar
Ich nehme mal an, dass Pokerstars an solch "billigen" Turnieren nicht so viel verdient und daher sie schneller durchgezogen haben will.
 
Alt
Standard
01-10-2007, 22:21
(#4)
Benutzerbild von Jiggi187
Since: Sep 2007
Posts: 16
BronzeStar
Warum nicht? Je schneller desto besser!!!
 
Alt
Standard
02-10-2007, 02:20
(#5)
Benutzerbild von lukas46
Since: Sep 2007
Posts: 152
BronzeStar
Also ich denk das die alle turbos sind weil es eine menge von ihnen gibt also es starten alle paar minuten neue und meistens nehmen auch viele leute bei solchen turnieren teil!und würden die blind alle 10 bzw 15 mins ansteigen würde das turnier nie ein ende nehmen!!ich denke es spielt auch eine rolle das es nur sattelites sind!
 
Alt
Standard
04-10-2007, 09:59
(#6)
Benutzerbild von dozzo67
Since: Aug 2007
Posts: 67
BronzeStar
Zitat:
Zitat von lukas46 Beitrag anzeigen
und würden die blind alle 10 bzw 15 mins ansteigen würde das turnier nie ein ende nehmen!!ich denke es spielt auch eine rolle das es nur sattelites sind!
Warum sollen die nie zu Ende gehen? 10 Minuten fände ich auch
angemessen für ein Sat. Turbo's sind imho für den A.... da kann
mann nie seinen Skill ausspielen.
Logischerweise sind Turbos wesentlich lukrativer für Stars.
Finde dass auch mehr als nervig, dass es immer mehr Turbos gibt
und die Entwicklung bei Stars gefällt mir gar nicht.
Die 11$/180er wurden auch rausgenommen und gegen Turbos ersetzt,
sind nicht mal Sat's sondern reguläre Turniere.
http://www.intellipoker.com/forum/showthread.php?t=1170
 
Alt
Standard
04-10-2007, 10:14
(#7)
Benutzerbild von McAp0k
Since: Aug 2007
Posts: 530
Mit diesen Turbo Sats geht Stars wohl mit der zeit.

Viele Leute sagen sich doch ich setzt mich mal kurz an den online tisch und spiele ein Turnier die Betonnung liegt auf kurz.

Ich denke mal die meisten Leute haben keinen nerv sich länger als 2-3 stunden mit einem Turnier zu beschäftigen.

Das wird der Grund sein für die vermehrten Turbos
 
Alt
Standard
06-10-2007, 18:43
(#8)
Benutzerbild von 25Knoxville
Since: Aug 2007
Posts: 64
Ich kann mit Turbo-Turnieren auch nichts anfangen und lasse deshalb die Finger davon.
Ich fände es auch schön, wenn es mal ein $5 Deepstack Turnier geben wird (statt ab $11)...aber anscheinend lohnt sich das für PS dann echt nicht!
 
Alt
Standard
06-10-2007, 19:29
(#9)
Benutzerbild von Lacoone
Since: Sep 2007
Posts: 163
Zitat:
Zitat von Jiggi187 Beitrag anzeigen
Warum nicht? Je schneller desto besser!!!
Stell dir mal vor, alle müssten in der ersten Runde allin gehen. (wegen der hohen Blinds) Das Turney wird nicht lange dauern, ist aber ein einziges Loseziehen..
 
Alt
Standard
06-10-2007, 23:38
(#10)
Benutzerbild von NoUse4ANick
Since: Sep 2007
Posts: 100
dieser trend zu turbo turnieren ist eine traurige entwicklung. ich finde auch man kann so keinen guten poker spielen und nur sehr aggressive spieler sind bei den schnellen blinds im vorteil. bevorzuge immer noch 10-15 minuten blind levels.