Alt
Standard
Bitte um Handanalyse - 01-08-2013, 23:38
(#1)
Benutzerbild von trollpatsch
Since: Mar 2013
Posts: 168
Moin moin

Ich bin neu hier und spiele erst seit Anfang des Jahres Poker mit nachdenken, seit einem Monat etwa auch mit erster Einzahlung regelmäßig 6-max Cashgame.
Ich habe mir die 80$-Grinding-It-Up-Challenge vorgenommen, allerdings ohne Anmeldung im Forum. Nach anfänglichen Verlusten und Breakeven-Phasen über 30k Hände, fühlt es sich an als hätte ich meinen Rhythmus gefunden.
Eben grad allerdings habe ich jeden Gamble verloren, wobei ich 65% als Gamble bezeichne, und bin in einige unglückliche Situationen geraten. Ich analysiere meine Hände gerne nach der Session, wobei ich bei einigen nicht weiß, ob ich richtig gespielt habe.
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

Hier einige Boom-Hände:
88 vs JJ [5d 6h 5h 5s 2h]
AQ vs KK [9d Kc 7s Ac Qh]
77 vs J6s [7s 3s 2d Kc As]
QQ vs 88 [Ts 7s 4s 8h 9h]

Und mehr kann ich gerade nicht hochladen? Kann man bei Boom keine älteren Hände hochladen?! Kann man auch mit dem Holdem Manager Hände teilen?

Naja ich würde mich jedenfalls über allgemeine Tipps und eben auch tipps zu diesen speziellen Händen freuen!

Liebe Grüße, trollpatsch/Maik
 
Alt
Standard
02-08-2013, 10:57
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Hallo und Willkommen bei uns im Forum und bei den Handanalysen!

Wir haben für Beispielhände ein eigenes Unterforum:
http://www.intellipoker.de/forum/for...ld-Em-Cashgame

Dort findest du auch eine Anleitung, wie du Hände aus dem HM konvertieren kannst und welche weiteren Infos hilfreich für die Handbewertung sind:
http://www.intellipoker.de/forum/sho...ielh%C3%A4nden

Viel Spaß bei Intellipoker und viel Erfolg an den Tischen!


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!